Allgäuer Bergbauern Museum / Immenstadt-Diepolz
< Archiv 2011 - Veranstaltungen und Sonderausstellungen >

kultur-oa.de
-suche-


aktuell <i> Allgäuer Bergbauern Museum



Hofmühle Immenstadt/Kultur

Information und Presseberichte zu
Ausstellungen / kulturellen Veranstaltungen
"in und um" Immenstadt auch unter

Kulturgemeinschaft Oberallgäu Literaturhaus Allgäu

Anfahrt
Lage
>i

Archiv 2011 - Veranstaltungen  / Sonderausstellung im Museum (chronologisch, Auswahl)

Info aktuell

sitemap
vergrößern / Weiterleitung - bitte auf die Vorschaubilder klicken  
 Kurse OVH - Volkshochschule Oberallgäu  Anmeldung Tel. 08321/66730   >info
 Fr 25.11./14-17h Weihnachtsgeschenke selbstgefilzt
 Do 24.11/14.30-17h Nadelfilzen zu Nikolaus
 Sa 19.11./13-17h Kräuterseifen – ein altes Handwerk wiederentdeckt
 Sa 19.11./15-17h
 Sa 12.11./15-17h
Rumpel-Klausen filzen
 Matinée
 So 18.09.11/ab 11h

Führung durch die Sonderausstellung mit Rudolf Schnellbach  
'Historische Fotos aus dem Allgäu - Bergsommer' von Leo Schnellbach (7.6.1911-1998)
musikalische Umrahmung
Christa Fischer und Dorothee Schnellbach (Querflöten) und Katharina Wachter (Harfe)

Leo Schnellbach
Landhandtag

Landhandtag

Landhandtag

Landhandtag

Landhandtag Landhandtag

Landhandtag

Landhandtag
Landhandtag

>> Landhand -Tag mit Bauernmarkt und Dorffest am So 21.08.201/11 - 17 h  >Programm
Allgäuer Heimhandwerker führen Handarbeiten vor, die noch Anfang des Jahrhunderts Dorfleben, Familie und Alltag prägten : Sattler, Klosterarbeiten, Wagner, Schindelmacher, Filzen, Weben, Köppeln, Sticken, Spinnen, Schellenschmied, Trachtenschneidern, Örgele-Werkstatt, Kamm- und Knopfmacher, Schlittenbau, Steinschleifer u.a.
für das leibliche Wohl und musikalische Umrahmung sorgt die Dorfmusik Diepolz

Landhandtag Landhandtag

Landhandtag

Landhandtag

Landhandtag
ABM -Ausstellung Schnellbach ABM -Ausstellung Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach Leo Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach

Foto:Schnellbach/Repro:Edition Allgäu
ABM -Ausstellung Schnellbach

Sonderausstellung 'Historische Fotos aus dem Allgäu - Bergsommer' vom 17.8. bis 6.11.11
von
Leo Schnellbach (7.6.1911-1998) aus Sonthofen zum 100. Geburtstag  >Flyer 1   >Flyer 2
Bilder von Wanderungen, Bergtouren und Klettereien in den Allgäuer Bergen
Leo Schnellbach kam als junger Mann von Unterfranken ins Allgäu  - aus Liebe zu den Allgäuer Bergen
Diese Leidenschaft verband sich mit seinem Können als Fotograf. >mehr

ABM -Ausstellung Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach

Leo Schnellbachs Urenkelin brachte nicht nur
Bgm. Schaupp und Verleger Elgaß zum Lachen, sondern
auch die musizierende Oma beinahe aus dem Takt ...

links: Albert Vogler, Vorstand/Heimatmuseum Oberstdorf

ABM -Ausstellung Schnellbach
ABM -Ausstellung Schnellbach

Eröffnung Mi 17.8./19.30h Begrüßung Christine Müller, Museumsbeauftragte (Foto rechts) 
Grußworte
Armin Schaupp, 1. Bürgermeister; Christine Ritter, 1.Vorsitzende Museumsverein
(links)
Einführung Rudolf Schnellbach  Bildband-Vorstellung Peter Elgaß, Hephaistos-Verlag
(unten links)
Musik Dorothee Schnellbach (Querflöte) und Katharina Wachter (Harfe)
"Klettern in Fels und Eis" Bergsommer in Diepolz in schwarz-weiß, Allg.Anz. 18.8.11 >P

ABM -Ausstellung Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach

ABM -Ausstellung Schnellbach
Vortrag 'Hoibat'  Foto:Glassl

So 07.08.11 Autorenlesung / Lichtbildervortrag Berghoibat Sepp Schmid
Fotograf Christian Heumader und Mundartautor
<i> Josef Schmid zeigen auf der Höfle-Alp den Lichtbildervortrag Hoibat über die Bewirtschaftung der Bergwiesen im Ostrachtal. Über Jahrhunderte wurden die Bergwiesen des Ostrachtals der Natur abgerungen, kultiviert, gemäht und gepflegt. Heumader und Schmid berichten vom Geschick und Wissen, von Freud´ und Leid, Mühe und Sorgen der Bergbauern und von den letzten Bewahrern alter Traditionen. Mit beeindruckenden Schwarz/Weiß-Aufnahmen zeigen sie die traditionelle Bewirtschaftung der Steilwiesen, in Mundart-Texten kommen die letzten Augenzeugen dieser verschwundenen Arbeitswelt zu Wort.  Buch 'Hoibat - Die Geschichte der Bergwiesen im Ostrachtal' ist im Museum erhältlich

Vortrag 'Hoibat'  Foto:Glassl Berghoibat

Vortrag 'Hoibat'  Foto:Glassl
Vortrag 'Hoibat'  Foto:Glassl Vortrag 'Hoibat'  Foto:Glassl
 VHS-Kurse
 So 17.07./15-17.30h
 Sa 16.07./14-17h
 Fr 15.07./15-17.30h

weitere Info www.bergbauernmuseum.de / Anmeldung: Tel. 08321 66730
Wildkräutersalz selbstgemacht
Kursleitung: Sandra Südbeck, Allg. Wildkräuterfrau
Essenzen aus Sommerkräutern
Kursleitung: Gerti Epple, Allg. Wildkräuterfrau
Verwendung von Spitz- und Breitwegerich,
Kursleitung: Martina Schütz

Kurs Sommerkräuter Foto:Museum
 Fr 24.06.2011
 ab 18 h

Die Allgäuer Wildkräuterfrau Bärbel Bentele erzählt am Lagerfeuer Geschichten und Sagen.
Tipp Besuchen Sie das Sonnwendfeuer auf dem Nesslerhof in Niedersonthofen-Mähris

Bärbel Bentele
 Sa 18.06.2011
 20h

Hirnbein auf den Spuren des Allgäu - Pioniers >mehr
ein Dokumentarfilm von Leo Hiemer im Auftrag des Bayerischen Rundfunks
mit Maxi Schafroth
anschließend : Vortrag des Regisseur Leo Hiemer zu Dreharbeiten und Film

Plakat Hirnbein
 So 29.05.2011
 10 - 17 h

Diepolzer Kräuterfest >Plakat
Wir feiern mit Allgäuer Kräuterland eV und Kräuterdorf Niedersonthofen den Reichtum der Natur
mit Kräutermarkt, Führungen zu Kräutern und Brauchtum für Groß und Klein,
Kräuterbutter, Pflanzenfarben, 'wilde Küche' und Musik

Plakat Kräuterfest
 So 15.05.2011
 10 - 18 h

Internationaler Museumstag unter dem Motto "Museen - unser Gedächtnis" A.Anz 13.5. >P
11h Führung durch die Brauchtums-Ausstellung mit den Ausstellungskuratorinnen
14h Führung mit Historiker Helge Bartsch Architektur und Ausstattung des Sattler-Hofes
16h
Lesung <i> Thomas Niehörster liest aus "Sagenschatz der Alpen - Von Moosweibchen ...

Diepolz Führung
 So 08.05.2011
 15h

Lesung Richard Berktold Ostrachtaler Wetter – Aus langjährigen Aufzeichnungen
Richard Berktold, geb. 1943 in Hindelang, Sohn des bekannten Heimatforschers Konrad Berktold, zeichnet seit über
50 Jahren täglich das Wetter auf und sammelt alles, was aus früheren Jahrhunderten über das Wetter berichtet wird. Der Hobbymeteorologe verfügt über eine eigene Messstation in freier Tallage bei Bad Oberdorf (825m über NN),
misst Schneefall, Regen-Niederschlagsmengen, Temperatur und Luftdruck. Die Ordner mit seinen eigenen Aufzeichnungen und sein Archiv füllen etliche Regalmeter. (Hindelanger Hefte Nr. 8
Ursus Verlag&Medien)

Cover
Ausstellung Diepolz

Ausstellung Diepolz

Ausstellung Diepolz

Ausstellung Diepolz

Ausstellung Diepolz Ausstellung Diepolz

Ausstellung Diepolz

Ausstellung Diepolz

Ausstellung Diepolz

Ausstellung Diepolz

Ausstellung Diepolz

Sonderausstellung 'Von Agathabrot bis Barbarazweig - Bräuche im Bergbauernjahr' >Plakat
Ausstellung vom 24. April bis 24. Juli 2011 Eröffnung Di 26.4./19h
Begrüßung Rosi Willer, 2. Vorsitzende Museumsverein Grußwort 1.Bürgermeister Armin Schaupp
Einführung Catrin Weh, Ausstellungskuratorin
Sagenerzählung Bärbel Bentele, Ausstellungskuratorin und Allgäuer Wildkräuterfrau
Musik Verena Vachenauer (Tiroler Harfe)
"'Karfreitagsei' gegen Leistenbruch" Sonderausstellung und Programmvorschau Allg.Anz 23.4.11 >P

Ausstellung Diepolz Ausstellung Diepolz Ausstellung Diepolz Ausstellung Diepolz Ausstellung Diepolz
Ausstellung Diepolz

Die Ausstellung führt die Besucher im Jahreskreis von Lichtmess, dem Beginn des Bauernjahres, bis zur Segnung von Haus und Hof an Heilig Drei König. Im Jahreskreis treffen sich Hexen und Heilige, Rumpelklausen und Sagengestalten, Licht und Dunkel. Geprägt und abhängig von ihrer unwirtlichen Bergheimat suchten die Menschen Halt, Schutz und Orientierung im Rhythmus der Jahreszeiten. Kirchliche Feste, Alltagsmagie und die bäuerlichen Arbeiten
formten die vielfältigen Bräuche. Ein Film über den Funkensonntag, historische Fotos, Bilder und Geschichten
aus dem Alltag der Bergbauern und ein Quiz für Kinder runden die Ausstellung ab.

 

Programm und weitere Informationen "rund um das Allgäuer Bergbauern Museum" 

- vergrößern / Weiterleitung - bitte auf die Vorschaubilder klicken -

 
Start :
April 2011

<i> weitere info auf Kultur-oa; >i weitere info bei z.B. Wikipedia; >> Weiterleitung auf fremde Webseiten
Presseartikel i.d.R. wenn nichts anderes angegeben Allgäuer Anzeigeblatt / Allgäuer Zeitung
  


sitemap