Herz  fürs  Brauchtum  2013
< Engagement im Trachtenverein - Traditionspflege >
kultur-oa.de
-suche-


Brauchtum

Information und Presseberichte
zu Brauchtum und Tradition
auch unter
logo Euregio





Logo Herz fürs Brauchtum, Allgäuer Anzeigeblatt

"Herz fürs Brauchtum"  - Artikel aus 2013 / Serie des Allgäuer Anzeigeblatts
In einer immer schnelllebigeren Zeit, in der sich Modetrends rasant verbreiten,
kommt der Besinnung auf die Tradition besondere Bedeutung zu.
In dieser Serie werden von Sabine Metzger deshalb Damen und Herren vorgestellt,
die sich auf unterschiedlichste Weise vorbildhaft in Trachtenvereinen engagieren.

Info aktuell



sitemap

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis Ab 1. August 2013 dürfen auf Grund der geänderten Rechtslage (Leistungsschutzrecht)
leider
keine Artikel
über die regionale Kunst und Kultur der >> Allgäuer Zeitung | >> Allgäuer Anzeigeblatt
 mehr zur Verfügung gestellt werden. Das betrifft auch diese Serie. Bitte informieren Sie sich in deren Print- und Onlineausgaben.
- die von 1.8. bis 24.8.13 bereits eingestellten Artikel wurden daher stark verkleinert - 
Um Ihnen künftig die online-Suche zu erleichtern, finden Sie hier Thema, Überschrift und Erscheinungsdatum

2013 "Herz fürs Brauchtum" Artikel aus 2014 ab Nr. 123
  Nr.122 "Ausgezeichnet als Sängerin und Spielleiterin" - Allgäuer Anzeigeblatt 28.12.13
Cornelia Probst-Kirchner aus Steibis engagiert sich für das alljährliche Benefizkonzert in der Pfarrkirche und steht als Schauspielerin beim Trachtenverein d’ Hochgratler auf der Bühne
leider
kein Foto
mehr
blaichach Nr.121  "Theaterspieler und Trachtler mit Leidenschaft" - Allgäuer Anzeigeblatt 14.12.13
Die Blaichacher Familie Kaps ist auf und hinter der Bühne aktiv. Auch beim Bau
des neuen Vereinsheims haben alle mit angepackt und viele ehrenamtliche Stunden geleistet.
leider
kein Foto
mehr
Trachtenverein Altstädten Nr.120  "Altstädter Pfarrkirche maßstabsgetreu nachgebaut"  - Allgäuer Anzeigeblatt 30.11.13
 Markus Mayer Wenn Feste beim Trachtenverein Altstädten organisiert werden, hilft er mit Material, Werkzeug, Maschinen aus seiner Sägerei aus, er fertigt Rahmen für Ehrenurkunden, tritt mit der Alphorngruppe auf und trägt bei Festumzügen und kirchlichen Feiern die Vereinsfahne - sein 'Meisterstück' hat er für den neuen Festwagen gefertigt
leider
kein Foto
mehr
Nr.119 "Auftritte bis nach Portugal"  - Allgäuer Anzeigeblatt 16.11.13
 Klaus Schmid (52) aus Oberjoch ist neuer Sachgebietsleiter für das Alphorn bei der IG Tracht.
Er ist Bläser in der Alphorngruppe Oberjoch und in der Alphorngruppe des Gauverbandes,
sitzt im Vorstand des Trachtenvereins und war viele Jahre Spieler für Plattlergruppen.
leider
kein Foto
mehr
alpenrose_ofterschwang Nr.118 "Zu Hause in der Jugendarbeit" - Allgäuer Anzeigeblatt 2.11.13
Die 19-jährige Lisa Bechteler führt den Nachwuchs bei Ofterschwanger Trachtlern.
Mit Tracht, Brauchtum und Tradition ist sie aufgewachsen. Diese Werte sind ihr wichtig.
Lisa ist bereits mit vier Jahren in den Trachtenverein gekommen und hat geplattelt –
zuerst in der Kinder- und in der Jugendgruppe und jetzt bei den Aktiven.
leider
kein Foto
mehr
  Nr.117 "Platteln auch mit Ehering" - Allgäuer Anzeigeblatt 5.10.13
Der 24-jährige Thomas Geißler wirkt seit 20 Jahren im Trachtenverein Steibis mit,
ist seit drei Jahren Kassier und sitzt im Organisationskomitee für den Viehscheid. Auch nach seiner Eheschließung plattelt er weiter - da steht nichts Gegenteiliges in den Statuten...
leider
kein Foto
mehr
alpenrose_ofterschwang Nr.116 "Die Kunst zu improvisieren" - Allgäuer Anzeigeblatt 21.9.13
Stellvertreter Christian Wolf leitet derzeit mit dem Vorstand den Ofterschwanger Trachtenverein Alpenrose und hofft, dass bald ein neuer Vorsitzender gefunden wird.
leider
kein Foto
mehr
  Nr.115 "Als Heimatabende noch Alpenbälle hießen" - Allgäuer Anzeigeblatt 7.9.13
Der 85-jährige Sigishofer Willi Ziegelmayr ist Ehrenmitglied und erinnert sich noch gut daran, als der Trachtenverein Edelweiß Sonthofen nach dem Krieg wieder aufgebaut wurde.
leider
kein Foto
mehr
  Nr.114 "Sieben Stunden für ein Edelweiß" - Allgäuer Anzeigeblatt 24.8.13 >P
Die 19-jährige Marina Adelgoß aus Berghofen ist Plattlerin beim Trachtenverein Sonthofen
und stickt traditionelle Motive auf Hosenträger, Dirndlmieder, Taschen und Schlüsselanhänge
M.Adelgoß Foto:Metzger
Burggloeckler Nr.113  'Wo beim Doppelsteirer zwei Frauen einen Mann halten" - Allgäuer Anzeigeblatt 10.8.13 >P
Die 20-jährige Trachtlerin Sandra Kasper ist beim Sommernachtsfest an diesem Samstag beim Trachtenverein Burgglöckler in Au-Thalhofen im Doppeleinsatz-als Plattlerin und als Bedienung.
S.Kasper Foto:Kasper
alpenrose_ofterschwang Nr.112 "Der Klang zum 'Haushamer'"- Allgäuer Anzeigeblatt 27.7.13 >P
Mal Spieler, mal Plattler : Der neunzehnjährige Dominik Klaus ist Plattler und Aushilfs-Plattlerspieler in der Aktivengruppe des Ofterschwanger Trachtenvereins Alpenrose
D.Klaus Foto:Metzger
  Nr.111 "Mit dem 'Gauschlag' zum Erfolg" - Allgäuer Anzeigeblatt 13.7.13 >P
die neunjährige Afra Schneider aus Rettenberg vom Trachtenverein Grüntebuebe Kranzegg
 ist Dritte beim 'Preisplattln und Deandldrahn  der Gausieger um den
Bayerischen Löwen des Ministerpräsidenten'
A.Schneider Foto:sme
TV OMSt Nr.110 "Als Plattlerspieler im Doppeleinsatz" - Allgäuer Anzeigeblatt 29.6.13 >P
Hannes Kling
hat sich viele Jahre als Vorstand im Trachtenverein Obermaiselstein engagiert, ebenso als Plattlerspieler und bei Theaterstücken - das auch für die Nachbarn in Tiefenbach.
H.Kling Foto:sme
Nr.109  "Zum Finale regnet es Süßigkeiten" - Allgäuer Anzeigeblatt 15.6.13 >P
rund 400 junge Plattler der IG Tracht präsentieren sich beim Jugendtrachtentreffen
in der Oberstdorfer Oybele-Halle auf der großen Bühne - sie haben sich gut vorbereitet...
Platterjugend Foto:sme
logo Trachtenverein Oberstdorf Nr.108 "Plattlerin bindet Kränze für die Alpen" - Allgäuer Anzeigeblatt 1.6.13 >P
Floristin Jule Schleich plattelt seit der Kindheit, war sieben Jahre Jugendleiterin im Oberstdorfer Trachtenverein und ist heute in der Aktiven- und der Theatergruppe engagiert.
J.Schleich Foto:sme
  Nr.107 "Ich möchte keinen Tag missen" - Allgäuer Anzeigeblatt 18.5.13 >P
 Michael Huber war 25 Jahre im Vorstand der Breitachtaler, heute bildet er mit Susanne Mohr junge Plattler aus und ist Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Tiefenberger Vereine
Michael Huber
logo Trachtenverein Oberstdorf Nr.106 "Auch als rotzfrecher Bub auf der Bühne" - Allgäuer Anzeigeblatt 4.5.13 >P
Monika Sehrwinds große Leidenschaft gilt dem Theater und urigen Rollen bei der Theatergruppe des Oberstdorfer Trachtenvereins, die historische Stücke spielt.
Außerdem musiziert sie im Oberstdorfer Saitenquintett.
M.Sehrwind Foto:sme
blaichach Nr.105 "Auf der Suche nach dem 'guten Übergang'" - Allgäuer Anzeigeblatt 20.4.13 >P
Herbert Käser, Vorsitzender der Blaichacher Trachtler, hat große Projekte mitgestaltet
 und will mehr Plattler nach der Jugend- für die Aktivengruppe gewinnen.
H.Käser Foto:Metzger
  Nr.104 "Die Kinder wollen sich auf der Bühne präsentieren" - Allgäuer Anzeigeblatt 6.4.13  >P
Katharina Freidl und Markus Hauber sind Jugendleiter im Oberstaufner Trachtenverein d'Hochgratler und bilden den Plattlernachwuchs aus - Traditionen für die Zukunft erhalten
K.Freidl/M.Hauber Foto:Metzger
Ostrachtaler Nr.103  "Mit fliegendem Partnerwechsel" - Allgäuer Anzeigeblatt 23.03.13  >P
Leiter Johannes Keck bereitet seit einem halben Jahr das Jubiläum vor, das die Volkstanz-gruppe des Trachtenvereins d'Ostrachtaler Bad Hindelang zum 50-jährigen Bestehen feiert.
J.Keck Foto:Metzger
Ostrachtaler Nr.102 "Vom Gästeplattler bis zum Klausenumzug" - Allgäuer Anzeigeblatt 09.03.13 >P
Rudolf Schmid aus Bad Hindelang ist wegen seiner Verdienste zum Ehrenmitglied der Ostrachtaler ernannt worden. Er war auch 33 Jahre zweiter Bass in der Jodlergruppe.
R.Schmid Foto:sme
lofo HV Thalkirchdorf Nr.101 "Wo der Denneberger zu den Klassikern zählt" - Allgäuer Anzeigeblatt 23.02.13 >P
Franz-Josef Heinle ist seit 40 Jahren Plattler und führt seit 2002 den Heimatverein Thalkirchdorf, der ein umfangreiches Jahresprogramm bewältigt.
FJ.Heinle Foto:sme
  Nr.100 "Tracht verbindet" - Allgäuer Anzeigeblatt 09.02.13 >P
Christof Endreß
engagiert sich im Trachtenverein D'Dörfler Bolsterlang früher als Plattler,
jetzt als Kassier und Theaterspieler, und er singt bei Jodlerfreunde Hörnerblick.
Chr.Endreß Foto:Metzger
Ostrachtaler Nr.99 "Dorfgespräche in Reime gefasst" - Allgäuer Anzeigeblatt 26.01.13 >P
Solojodler Uli Keck, der sich auf vielfältige Weise für den Bad Hindelanger Trachtenverein d'Ostrachtaler und den Allgäuer Liedertag engagiert, hat einen Fasnachtsspruch geschrieben, mit dem maskierte Kinder durchs Ostrachtal ziehen
U.Keck Foto:Metzger
Ostrachtaler Nr.98 "Vom Fasnachtsball bis zum Klausenumzug" - Allgäuer Anzeigeblatt 12.01.13 >P
Der Hindelanger Trachtenverein d'Ostrachtaler organisiert viele Veranstaltungen pro Jahr.
Für Volkstänzerin u. Schriftführerin Conny Glatz Bad Oberdorf bedeutet das eine Menge Arbeit.
C.Glatz Foto:Metzger
2012 Nr. 74 bis 97 - Artikel der Serie "Herz fürs Brauchtum" - erschienen 2012





2011 Nr. 49 bis 73 - Artikel der Serie "Herz fürs Brauchtum" - erschienen 2011
2010 Nr. 23 bis 48 - Artikel der Serie "Herz fürs Brauchtum" - erschienen 2010
2009 Nr. 01 bis 22 - Artikel der Serie "Herz fürs Brauchtum" - erschienen 2009
  vergrößern/Weiterleitung  >+  bitte auf die Vorschaubilder klicken
Serien-Start
14.3.2009

<i> weitere info auf Kultur-oa; >i weitere info bei z.B. Wikipedia; >> Weiterleitung auf fremde Webseiten
bis 1.8.13 Presseartikel i.d.R. wenn nichts anderes angegeben >> Allgäuer Anzeigeblatt


home