Festwoche

64. Kunstausstellung
< im Rahmen der Allgäuer Festwoche 2013 - Kempten / Allgäu >

kultur-oa.de
- suche-




KunstNachtKempten 2013

Allgäuer Kunstpreis <i> der Stadt Kempten
Bürgerpreis <i> Thomas-Dachser-Gedenkpreis

2. Kunst Nacht Kempten
<i> Sa 21. September 2013

Kunst+Kultur Kempten





<i> 2012

Ausstellung vom 10. August bis 8. September 2013 - im Hofgartensaal der Residenz

Info aktuell

sitemap

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis Ab 1. August 2013 dürfen auf Grund der geänderten Rechtslage (Leistungsschutzrecht)
leider
keine Artikel
über die regionale Kunst und Kultur der >> Allgäuer Zeitung | >> Allgäuer Anzeigeblatt
 mehr zur Verfügung gestellt werden. Bitte informieren Sie sich in deren Print- und Onlineausgaben.
- die von 1.8. bis 24.8.13 bereits eingestellten Artikel wurden daher stark verkleinert - 
Um Ihnen künftig die online-Suche zu erleichtern, finden Sie hier Thema, Überschrift und Erscheinungsdatum

 
  vergrößern/Weiterleitung  -  bitte auf die Vorschaubilder klicken  
64.Kunstausstellung
zur
Allgäuer Festwoche

Festwoche Ke KA 64

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten
64. Festwochen-KA Kempten
oben : Preisvergabe

... Fotos aus der Ausstellung und von der Vernissage am 9.8.13

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten 64. Kunstausstellung vom 10.8.- 8.9.13 im Rahmen der Allgäuer Festwoche 2013
Vernissage
im Residenzhof - Fr 9.August /18h Moderator Rupert Waldmüller (rechts)
Begrüßung
Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer Kempten/Allgäu
Musik Lydia-Schiller-Quartett und das Allgäuer Gitarren-Trio Propeller
Eröffnung mit Regen, Mitgliedern von Kari-Dance und 499 Luftballons ...
64. Festwochen-KA Kempten
 Vernissage

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten
64. Festwochen-KA Kempten
unten:
Lukas Kindermann
mit Dr. Gerhard Weber

Förderpreis / Dr.-Rudolf-Zorn-Stiftung (3000 €) an Lukas Kindermann (28) aus Kempten
durch Dr. Gerhard Weber, Leiter des Kulturamtes Kempten
Der Film 'steh sitz platz' dauert eine Minute...Eine weibliche Stimme dirigiert den Hund, der im Film als einziges Wesen, klein auf einer Rasenfläche zu sehen ist. Die Stimme kennt nur drei Wörter, wechselt entsprechend ab zwischen den Kommandos 'Steh!', 'Sitz!', 'Platz!' und äußert dabei keine persönliche Regung. Der Hund, wohl ein junger Schäferhund, ist sehr gut dressiert und reagiert perfekt auf die Anweisungen. Er macht steh, sitz, platz, sitz, platz, steh...Am Anfang bereitet der Film dem Zuseher ein Lächeln, denn der Hund ist fit und gehorsam. Er befolgt das Kommando schnell, während der Betrachter schon beim Zusehen durcheinander kommt. Der Hund beherrscht das Gehorchen offensichtlich besser als der Mensch. Seine absolute Gehorsamkeit, der Drill, das Abgerichtet-Sein und die prompten Reaktionen in stetiger Wiederholung wenden sich jedoch als Deformation in etwas Erschreckendes. Die Botschaft changiert und als Zuseher wird man zwischen zwei Gefühle gelockt...  (*)

64. Festwochen-KA Kempten
64. Festwochen-KA Kempten
64. Festwochen-KA Kempten 64. Festwochen-KA Kempten 64. Festwochen-KA Kempten 64. Festwochen-KA Kempten
oben: Ehepaar Netzer
o/re: Max Schmelcher
mit seinen Moorbildern
unten mit Lisa Simon

Thomas-Dachser <i> Gedenkpreis (4000 €) an Max Schmelcher (57) aus Scheidegg
durch Lisa Simon, Enkelin der Stifterin Annemarie Simon (Tochter von Thomas Dachser)
... Max Schmelcher baut konzeptuelle Materialbilder mit strenger Bildanordnung. Im dunklen Grund des Torfs bilden sich die vom Künstler eingegrabenen Motive ab: Einmal die vorsichtig gesetzten Bruchlinien und die natürlich geworfenen, mit Farbe akzentuierten Schollen, zum anderen die mit dem Messer scharf eingeschnittenen Linien, die sich der Natur widersetzen. Auf der Fläche bilden sich Stege und inselartige Elemente, die mit rötlicher und gelblicher Tönung vom elementaren Braun abgehoben sind...Das Auge ist eingeladen, den Spuren im Moor zu folgen... (*)

 Einzelausstellung
Moor&More Moorbilder+Skulpturen <i> Stadtschloss Immenstadt 2.8/19h-30.8.13
Porträt
anlässlich der Vergabe des Kollegenpreises des Berufsverbandes AZ 24.11.10 >P

64. Festwochen-KA Kempten
64. Festwochen-KA Kempten
64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten
unten: Winfried Becker mit '5 Ringe'
und Draufsicht
Kemptener <i> Kunstpreis (5000 €) an Bildhauer Winfried Becker (47) aus Kempten
durch Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer für den Betonguss '5 Ringe'
...Fünf Ringe bilden einen stehenden Zylinder. Ungleichmäßig aus Beton geformt, aus hartem Material, liegen sie scheinbar leicht und locker übereinander, sich nur wenig berührend. Die grauen Oberflächen wirken zugleich rau und kantig, schlicht und geglättet als auch organisch und gestaltet...wirken wie zu Kreisen geschlossene Stäbe... Das Ergebnis ist ein Körper, durchlässig wie geschlossen, massiv wie fragil, klar wie bewegt. Seine Größe und Gestalt erinnern an ein Gefäß, doch hat er keine Funktion. In seinem puren Dasein kann er als Beispiel der konkreten Kunst angesprochen werden, deren Ziel es ist 'Gegenstände für den geistigen Gebrauch' zu entwickeln. Die '5 Ringe' sind durch die Schwerkraft miteinander verbunden und strahlen in ihrer Einfachheit große Ruhe aus. Das vorwiegend industriell und architektonisch genutzte Material des hellgrauen Betons wirkt in diesem Werk überraschend und verbindet die Anmutung von etwas Gefundenem, Missratenem mit amorphen Formen.... (*)

Ausstellung 2013 im Kunsthaus Villa Jauss <i> Oberstdorf mit Silvia Jung-Wiesenmayer
64. Festwochen-KA Kempten
64. Festwochen-KA Kempten
64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten
Beteiligung 2013 149 Künstlerinnen, 123 Künstler,1 Gruppe reichten 479 Werke ein - ausgestellt werden 76 AZ >P
26x Malerei, 17x Plastik/Skulptur, 13x Grafik, 9x Fotoarbeit, 8x Bildobjekt, 1x Installation, 2x Filmarbeit - erstmals Kunst auf öffentlichen Plätzen (2)

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten 64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten

   Finissage - Publikumspreis 2013  

64. Festwochen-KA Kempten

64. Festwochen-KA Kempten 64. Festwochen-KA Kempten 64. Festwochen-KA Kempten 64. Festwochen-KA Kempten

64.KA Plakat  Publ.pr

64. Festwochen-KA Kempten
64. Festwochen-KA Kempten

Finissage So 8.9.13/18h Begrüßung Sibylle Knott, Bürgermeisterin Stadt Kempten
Musik Thallus Instrumentaler Hip-Hop
Publikumspreises an Matthias Buchenberg
(49) aus Vorderburg mit 74 von 904 abgeg.Stimmen
für die Eisenskulptur 'Verwoben' (Publikumspreis 500 €
- 2013 gestiftet von >> Fuchs PR & Consulting)
v.l.n.r:
Stefanie Fuchs, Matthias Buchenberg und Sibylle Knott beim Pressefoto
mit Journalistin Irmgard Rampp von der Allgäuer Zeitung und Museumsleiterin Ursula Winkler
Platz 2 mit je 52 Stimmen für die früheren Publikumspreisträger Helmut Osterloher und Susanne Praetorius
Platz 3 mit 48 Stimmen für Thomas-Dachser-Preisträger 2013, Max Schmelchers farbiges 'Moor-Symbol'

64. Festwochen-KA Kempten 64. Festwochen-KA Kempten 64. Festwochen-KA Kempten

links: Preisträger 2013 Winfried Becker und Max Schmelcher mit dem früheren BBK-Vorstand Helmut Domnik
rechts: Künstler Pit Kinzer

64. Festwochen-KA Kempten
  Presse zur Ausstellung (Auswahl)  
Werk AC.Neidhart Repro:Ernst Publikumspreis "Kunstvolles aus Nägeln" für Stahlarbeit von Matthias Buchenberg, AZ 10.9   Preistr 64.KA Fotos:Ernst
Preisträger 2013 "Der Herr der grauen Ringe" Jurierung / Vergabe, Allgäuer Zeitung 24.7.13 >P
"Treffpunkt für Kunstfreunde" Eröffnung  mit Regen u.499 Luftballons M.Dumler, AZ 13.8.13
"Erdenschwer und luftig-leicht" Eröffnung+Info; Rundgang mit Michael Dumler, AZ 10.8.13
>P
>P
Werke / Werkdaten unter www.kunsthalle-kempten.de
Öffnungszeiten während der Festwoche täglich von 10-18h
(*) Textauszüge aus Katalog zur 64. Kunstausstellung, Herausgeberin Stadt Kempten
- vergrößern/Weiterleitung  >+  bitte auf die Vorschaubilder klicken -
 
 

<i> weitere info auf Kultur-oa; >i weitere info bei z.B. Wikipedia; >> Weiterleitung auf fremde Webseiten
Presseartikel i.d.R. wenn nichts anderes angegeben >> Allgäuer Anzeigeblatt / >> Allgäuer Zeitung


home