Museum Hofmühle /Immenstadt
< Sonderausstellungen und Veranstaltungen 2010 >

kultur-oa.de
-suche-




Hofmühle <i> aktuell

Heimatverein



Kultur im Schloss

Immenstadt/Kultur

Information und Presseberichte zu
Ausstellungen / kulturellen Veranstaltungen

"in und um" Immenstadt auch unter

Kulturgemeinschaft Oberallgäu Literaturhaus Allgäu

2009 <i>

Veranstaltungen  / Sonderausstellungen 2010 - Info / Presse / Links (chronologisch, Auswahl)

Info aktuell

sitemap
vergrößern / Weiterleitung - bitte auf die Vorschaubilder klicken  
Vernissage Foto:HP Gym Vernissage Foto:HP Gym Ausstellung 'Mexiko erleben' Ausstellung 'Mexiko erleben' Ausstellung 'Mexiko erleben' Ausstellung 'Mexiko erleben'

Ausstellung 'Mexiko erleben'

Ausstellung 'Mexiko erleben'

Ausstellung 'Mexiko erleben'
Vernissage Foto:HP Gym

'Mexiko erleben' - Ausstellung 18.12. bis 28.01.11
Sonderausstellung veranstaltet vom Gymnasium Immenstadt/Seminar Spanisch
Vernissage Fr 17.12./18.30h - Begrüßung Vorstand Walter Kössel - Musik 'Radio Minga'
Grußworte Museumsbeauftragte Christine Müller
(links) und Vize-Bgm. Thomas Wurmbäck
Die von Schülern des Projekt-Seminars Spanisch (Lehrerin Anja Weiss) vom Gymnasiums Immenstadt mit Unterstützung der Mexiko-Liebhaberin Martina Lauterbach gestaltete Ausstellung will Besucher für Mexiko begeistern und das Land in all seinen Facetten darstellen. Thematisiert werden neben Geographie und politischer Struktur der Lebensalltag der Menschen - die schönen Festtage und die sozialen Problemen wie Armut, Drogenkrieg und der illegalen Grenzüberschreitung in die USA. Die Geschichte der Mayas und die kulinarischen Köstlichkeiten runden die Ausstellung ab. Fotos li oben/Vernissage (3) : Gymnasium Immenstadt
Presse Fotos li:Krull "Riesiger Sombrero begrüßt Besucher der Sonderschau" Allg. Anz 22.12.10 >P

Mexiko erleben Foto:Krull
Ausstellung 'Mexiko erleben' Ausstellung 'Mexiko erleben' Ausstellung 'Mexiko erleben' Ausstellung 'Mexiko erleben' Ausstellung 'Mexiko erleben'
 Advent
 
So 12.12.10/ab 14h

Weihnachtliche Harmonie
Chor der Harmonie unter Leitung von Anton Hagspiel singt weihnachtliche Lieder
eigene Klavierstücke von Dorothea Hoffmann; Violakonzert von Georg Benda
"Adventliche Harmonie" Chor-Konzert mit Ehrungen, Krippenausstellung Allg Anz 18.12.10 >P

 
Schülerkrippen Foto:Jansen

der Heimatverein Immenstadt lädt ein :
Adventsnachmittag
mit Punsch und Plätzchen
Sa 11.12.10/14-17h
30 Krippen aus Naturmaterialien der Kl 6a der Mädchenrealschule Maria Stern bis 20.12.10
Schattentheater Unger spielt 'Die Engelsflöte'
(15.30h; für Kinder ab 4 Jahre)
"Schülerinnen basteln 30 Krippen" Schattentheater begeistert, AZ 13.12. >P AZ-Extra 15.12. >P

Schattentheater
Krippen Hofmühle Krippen Hofmühle Krippen Hofmühle Krippen Hofmühle Krippen Hofmühle Krippen Hofmühle
Finissage Südliche 2010 Finissage So 14.11.2010/ab 16h
>mehr
Gunther le Maire zieht eine erste Bilanz für 'Die Südliche.2010'
Musik Malgorzata Grzanka (Violoncello) und Henryk Brzoza (Akkordeon)
Presse "Die Südliche unterm Strich" OA Kunstausstellung lockt Besucher aus der Ferne AZ 1.12.
>P


Werk Meier Foto:Jansen

Zötlerpreis Foto:Jansen

Grimmpreis

Kulturpreis an le Maire

Bgm Schaupp
Führung le Maire Foto:H.Zeller Führung Do 4.11.2010/15h
für Burgberger Bürger mit Gunther le Maire
>mehr
Bus ab Markthaus Burgberg 4.11./14.30 - Anmeldung bis 2.11. im Gästeamt Burgberg
Foto links: Heike Zeller
H.Besler/Vergabe Grimmpreis Kleine Vernissage Mi 03.11.2010/19h Ein Format - Ein Preis zum Thema Mensch >mehr
Vergabe
Oberallgäuer Kunstpreis Brauerei Zötler für Das Kleine Format an Birgit Hefter
Vergabe Johann-Georg-Grimm-Preis an Tomislav Paunkovic
Vortrag W. Gunther le Maire Eugen Ludwig Hoess - der Rehfidles-Maler
Foto rechts (1) Zötlerpreis : Günter Jansen
Vortrag Willems-Pisarek Foto:Köhne Vortrag Mi 27.10.2010/19.30h
Dr. Magdalena Willems-Pisarek
>mehr
Einführung in die Gedankenwelt des >i Henri-Louis Bergson
Presse "Der Künstler und die kreative Kraft"
Allgäuer Anzeigeblatt 3.11.10 >P
Foto links: Wilfried Köhne
Eröffnung Südliche 2010

Kunstausstellung Die Südliche.2010 - Ausstellung bis So 14.11.2010
Eröffnung Fr 22.10.2010/18h - Begrüßung Alfons Zeller, Vorstand Kulturgemeinschaft Oberallgäu
Beate Gruber, Mitglied des Landtages von Vorarlberg zu Kunst und Kultur in Vorarlberg
Grußworte Bgm. Schaupp und Gebhard Kaiser Landrat des Landkreises Oberallgäu
unerwartete Ehrung Kulturpreises des Landkreises Oberallgäu an Gunther le Maire

Kunstpreis Vergabe "1. Ankauf" Sparkasse Allgäu: Matthias Buchenberg Allgäu-Kultur 23.10. >P
 Aussteller <i> 30 bildende Künstlerinnen und Künstler der Region
und als historischer Gast >i Eugen Ludwig Hoess
(1866-1955)
statt Musik - Künstleranekdoten vorgetragen von H. Weiss, F. Meier, W. Köhne und G. le Maire
Presse 'die Südliche.2010' 30 KünstlerInnen zeigen neue Werke Allg. Anz 21+29.10. >P >P

1. Ankauf Südliche 2010
 Fr 15.10.10/20h
 
KLICK <i> präsentiert

Literatur & Kabarett mit >> Ernst Jani Musenkuss mit Pferdefuß >Plakat
heiter-satirisches Panoptikum komischer Texte aus alten und neuen Schmökern
Literaturkabarett "Wenn der deutsche Beamte einen Liebesbrief verfasst"
Allg. Anz 22.10.10 >P

Plakat Jani 15.10.10
 So 03.10.10/15-17h

10.Imme-Tag des Vereins Imme Schwarm e.V.
im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags in Immenstadt, Allg. Anz 4.10.10 
>P
Eindrücke aus <i> 10 Jahren Immetag und der Vereinsarbeit
mit Film, einem Preisrätsel  und interessanten Bildern

Immetag 3.10.2010
 Burgfest
 
Sa 07.08.10/12-20h

Burgfest auf Ruine 'Laubenbergerstein' des Heimatvereins Immenstadt >Plakat
'Spectaculum' mit Gaumenfreuden, Schaukämpfen, historischer Musik mit 'Flaxdanz' uvm

Heimatverein
Zunftfest Hofmühle

So 04.07.10/10-17h  >Plakat
Zunftfest
des Heimatvereins im und um das Museum Hofmühle mit "zünftiger" Atmosphäre
Festwirtschaft mit Gebäck aus den Holzofen - Musik die Bläser der Krawallkiste Immenstadt
kleine Zunft-Ausstellung, Museumsführungen, Kinderprogramm u.a. Handwerksmärchen
Immenstadt-Historie Handwerkszünfte "Zünftig war's im Städtle" Siegbert Eckel AZ-Extra 21.7. >P


Zunftfest Hofmühle

Hufschmiede Foto:Müller

Zunftfest Hofmühle

Handwerker führen die alten Gewerke vor und zeigen ihre Bedeutung für die Stadt. Mühlenbauer, Zeltenbäcker, Schneider, Schuhmacher, Schmied, Drechsler, Schreiner und Handweberin erklären
die Besonderheiten ihrer Tätigkeit und Kinder dürfen bei manchen Aktivitäten selbst Hand anlegen, nähen, weben oder Teig formen.
Im Rahmen der 650-Jahr-Feier zur Stadterhebung Immenstadts "Zunftfest gibt Einblick" AZ 9.7.
>P

Zunftfest Hofmühle Zunftfest Hofmühle Zunftfest Hofmühle Zunftfest Hofmühle Zunftfest Hofmühle
 Do 01.07.10/19.30h 

bebilderter Vortrag '650 Jahre Stadt Immenstadt' von Gerhard Klein Stadtarchiv Immenstadt
G. Klein nimmt Sie mit auf eine historische Wanderung 'rund um die Stadterhebungsurkunde',

zeigt verschiedene Aspekte des Dokuments und historische Zusammenhänge auf.
zum Vortrag von Gerhard Klein "Die Kleinstadt als Zentrum" Allg. Anz. 9.7.10

>P GerhardKklein Foto:Jansen
 Sa 26.06.10/19h

Videoabend anlässlich der Sonderausstellung „Wir feiern mit 10-200 Jahre Jubiläumsvereine"
Videos der VideoWerkstattOberallgäu aus dem Jugendhaus RainBow. Eine Auswahl z.T. preisgekrönter Videos wird auf Leinwand präsentiert, u.a.Musikclips, Kurzspielfilme, Dokumentationen/echt und  gefälscht
"Horror und Humor" Rainbow-Team präsentiert Filme aus der Video-Werkstatt Allg. Anz. 3.7.

<i>


>P
 
 So 23.05.10/14.30h

Führung zur Post-Ausstellung Post-Chronist Helmut Ott erzählt von der Geschichte der Post.
Mit der Errichtung von Postexpedition und -stall in Immenstadt sowie der Bestellung von Kreuzwirt Jakob Welz als königlicher Postexpeditor am 20. Januar 1810 begann für das obere Allgäu eine neue Post-Ära. Die Ausstellung erzählt vom Wandel der Postzustellung im Laufe der Zeit, den Landpostboten, die weite Wege zu Fuß gehen mussten, den Pferdekutschen und –schlitten im Winter, die später durch PKWs ersetzt wurden. 1995 wurde aus der Deutsche Bundespost die Deutsche Post AG, 2009 wurde die Packstation errichtet.

>P Repro Klein
 So 16.05.10/14-17h

Internationaler Museumstag "Von Ritterkampf bis Künstlervisionen" AZ 14.5.10
steht unter dem Motto 'Museen für ein gesellschaftliches Miteinander"
Gemeinsam sind wir stark - der Heimatverein stellt sich vor-
Führungen durch das Museum Hofmühle und auf der Burgruine Laubenbergerstein

>P


>>
 
Imme

Aktionstag des Imme Schwarm e.V - So 02.05.10/14-17h

Vorstellung der legendären "Imme", die nicht nur ein herausragendes Zeitzeugnis der 50er Jahre ist, sondern längst zum Kultmotorrad wurde.
Das Leichtmotorrad wurde ab 1948 im Immenstädter Riedel-Motoren-Werk gebaut.

>P Foto:Abarr
 Fr 30.04.10/19h
 Ausstellung <i>
 01.05.-03.10.10

Eröffnung der Sonderausstellung Wir feiern mit! 10-200 Jahre Jubiläumsvereine im Städtle
>Plakat   
>Begleitveranstaltungen
2010 feiert nicht nur Immenstadt <i> 650. Jahr seiner Stadterhebung, sondern auch folgende Immenstädter Vereine ein Jubiläum, gestalten eine gemeinsame Ausstellung und präsentieren sie sich der Öffentlichkeit mit Aktionstagen und weiteren Veranstaltungen:
100 Jahre Naturfreunde Immenstadt e.V; 10 Jahre Imme-Schwarm e.V;
40 Jahre Jugendhaus Rainbow; 150 Jahre Turn- und Sportverein Immenstadt,
50/25 Jahre Städtepartnerschaft Lillebonne/Wellington, 100 Jahre SPD und 200 Jahre Post
Presse zur Sonderausstellung
"Probefedern und Staunen über unrunde Bälle" AZ 3.5.10
Presse zur Sonderausstellung
"Reigen der Geburtstagskinder"verkaufsoffener Sonntag AZ 29.4.

<i>







>P
>P
Siegel

Postkutsche Foto:Hofmühle
Plakat
 Do 29.04.10/14h

Spinnen und Klöppeln

   
Naturfoto Hofmann

Jahreshauptversammlung des Heimvereins Immenstadt - Fr 23.04.10/19.30h
mit Lichtbildervortrag 'Impressionen der Stille'
des bekannten Naturfotographen Armin Hofmann aus Kempten
In Kombination mit einfühlsamer Musik werden Sie in eine andere Welt entführt
und ein wenig dem Alltag entrückt.

<i> Armin Hoffmann
Naturfoto Hofmann

Streifen Sie durch die Licht durchflutete Landschaften Europas, durch die Jahreszeiten, erkunden Sie Wälder, Berge, Wiesen und Moore im sanften Morgenlicht oder im berauschenden Farbenspiel des nahenden Abends, folgen Sie dem Wasser in all seiner glitzernden Vielfalt.
Vögel, Insekten und Säugetiere - bekannte und seltene - werden Ihnen zwischendurch begegnen, zarte Nebellandschaften und ausdruckstarke Stillleben werden Sie verzaubern!

  Naturfoto Hofmann
Naturfoto Hofmann Naturfoto Hofmann

...einige der
weit über 100 Fotos
aus der Diashow

Naturfoto Hofmann Naturfoto Hofmann   Naturfoto Hofmann
Unterillertaler Foto:Glassl

Lesung und geselliger Abend des Heimatvereins Mi 14.04.10/19h
Lesung Anton Wintergerst unter dem Motto "Historisches Immenstadt - heiter und besinnlich"
mit dem befreundeten Verein 'd'Unterillertaler' aus Kempten
Fotos: Reinhard Glassl
"Heitere Geschichten und bodenständiges Liedgut" - Allgäuer Anzeigeblatt 20.4.10





>P
Wintergerst Foto:Glassl
 Do 25.03.10/14h

Spinnen und Klöppeln

   
 Sa 20.03.10/
 13-15h Fa. Eberl
 15-17h Hofmühle
 
Anm. 08323/914176
 Anmeldeschluss: 17.3.

Jubiläumsnachmittag der Firma Eberl Führung durch die Druckerei Eberl, Immenstadt
Führung Franz Xaver Glötzle - Lithograph, Maler, Verleger
Vorführung von originaler Handdruckmaschine; Setzen einer Seite mit Setzkasten und Bleilettern
für Kinder: Papierdruck und Maltisch
"Führung durch moderne Druckerei u.Besichtigung Handdruckmaschine im Museum" AZ 22.3.

>>

<i>

>P
Eberl Medien
 Fr 26.02.10/20h
 
Karten 08323/7545

KLICK Immenstadt präsentiert - Burr & Klaiber "Einfach gut geträumt"
Winfried Burr
(Saxophon, Geige, Gesang) Siegbert Klaiber (Gitarre) - Kleinkunstpreis Baden-Württ.2008
Welt der Musik mit Blues, Folk, Jazz, Flamenco, Rock und klassischen Liedern
"Der Traum, ein Klangfarbenrausch" Jazz-Duo verleiht der Musik hypnotische Wirkung, AZ 4.3.

<i>


>P
Burr&Klaiber Foto:Schnurrenberger
Referat Foto:Immenstadt.de

Q11-Geschichtskurs des Gymnasiums auf Exkursion - "Hofmühle" als Studienort / am 26.01.10
Veränderungen der letzten Jahrhunderte am regionalen Beispiel Immenstadt

 
1.Wandlung von der kleinen Residenzstadt zu einem nicht unbedeutenden Industriestandort
2.Entwicklung von Siedlung und Verkehrswegen, von Handel, Wasserversorgung, Handwerk und Industriearbeit; weiteres Thema: die Überschwemmung von 1873
Der die Exkursion leitende Geschichtslehrer Dr.Christoph Treutwein bewertete die Unterstützung durch die städtische Museumsbeauftragte Christine Müller und den Heimatverein als wertvollen Beitrag zur Förderung des Geschichtsbewusstseins der Schüler.

Foto: Immenstadt.de/Referat "Steigbachüberschwemmung von 1873" / re: Lithografie Glötzle und Hamann

  Lithografie Glötzle u.Hamann
Ausstellung F.X. Glötzle

Sonderausstellung - Franz Xaver Glötzle Lithograph, Maler und Verleger
zum 150-jährigen Bestehen des Allgäuer Anzeigeblatts - 03.10.09 bis 04.04.2010
"Ein Beharrlicher und seine akribischen Dokumentationen" Klaus Schmidt- Allg. Anz. 7.10.09
"Künstler und Verleger: Franz Xaver Glötzle"
- Allgäuer Anzeigeblatt 30.09.09
"Ein Künstler berichtet aktuell" aus der Serie Kunstgeschichte(n)
Nr.35 von Gunther le Maire

<i>

>P
>P

>P
Franz Xaver Glötzle

 2009

Rückblick - Sonderausstellungen und Veranstaltungen

 Veranstaltungen /
 Sonderausstellung

Veranstaltungen 2009 im Museum Hofmühle

<i> HES

Leben mit Denkmälern 6. Fotowettbewerb

Hans Erwin Steinbach (1896-1971) Werke aus dem Nachlass HES 09.05.2009 bis 14.06.2009

<i>

Die Schnitzer vom Alpsee - Xaver Rasch und seine Söhne 13.12.2008  bis 19.04.2009

<i>
 

weitere Informationen "rund um das Museum Hofmühle" 

Museum Hofmühle Öffnungszeiten Mittwoch - Sonntag, jeweils von 14 bis 17 Uhr
Museumspädagogik/Führungen
auch in Englisch und Französisch
weitere Informationen zum Museum Hofmühle Immenstadt

Museum Hofmühle
An der Aach 14, 87509 Immenstadt
Tel: 08323/ 3663, Fax: 08323/ 91428112 e-mail: hofmuehle (at) immenstadt.de
>>
>>
 

- vergrößern / Weiterleitung - bitte auf die Vorschaubilder klicken -

 

<i> weitere info auf Kultur-oa; >i weitere info bei z.B. Wikipedia; >> Weiterleitung auf fremde Webseiten
Presseartikel i.d.R. wenn nichts anderes angegeben Allgäuer Anzeigeblatt / Allgäuer Zeitung
  


sitemap