Museum  Hofmühle /Immenstadt
< Ausstellung 2011 - Sehnsucht Urwald >

kultur-oa.de
-suche-




Heimatverein
Hofmühle-Rita Mühlbauer Rita Mühlbauer (*1941) - Sehnsucht Urwald
Regenwaldbilder von 1992-2010 aus Brasilien und Peru

Sonderausstellung
>Plakat   >Flyer 1   >Flyer 2
vom 19. Februar bis 30. April 2011

Öffnungszeiten
Mittwoch - Sonntag von 14 - 17h
Plakat Mühlbauer





Anfahrt
Lage
>i

Rita Mühlbauer 'Sehnsucht Urwald' vom 19.2. bis 30.4.2011 - Fotos / Presse / info

Info aktuell

sitemap

vergrößern / Weiterleitung -  bitte auf die Vorschaubilder klicken -

Malkurs
Sa 12.03.11/14-17h 

Begleitveranstaltung
Kinderkurs
- den Urwald selber malen unter Anleitung von Rita Mühlbauer
für Kinder ab 10 Jahre, max. 8 Kinder
Anmeldung Hofmühle 08323/3663; 15€ incl. Material und Eintritt

Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Walter Kössel
Hofmühle-Rita Mühlbauer Eröffnung Fr 18.2./19h Sonderausstellung vom 19. Februar - 30. April 2011
Begrüßung Walter Kössel, Vorstand Heimatverein Immenstadt Musik Oliver Post
Einführung Rita Mühlbauer - über ihre Malerei und die Liebe zum feuchtgrünen Regenwald,
mit seinen üppigen Pflanzen, betörenden Gerüchen, Geräuschen - und lästigen Insekten ...
Hofmühle-Rita Mühlbauer
Hofmühle-Rita Mühlbauer

Hofmühle-Rita Mühlbauer

Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer
Hofmühle-Rita Mühlbauer Vortrag W. Gunther le Maire <i> Allgäuer Kunstexperte
über Verbindungen und Unterschiede im malerischen Werk von Rita Mühlbauer und Johann Georg <i> Grimm,
"dem einflussreichsten Maler, den das Allgäu hervorgebracht hat"  (1846 geb. Bühl/Alpsee - gest.1887 Palermo)
 der an der Kunstakademie in Rio de Janeiro lehrte und die Freiluftmalerei in Brasilien eingeführte.
Grimm war Landschaftsmaler, habe sich aber nie in den Urwald vorgetraut ...
Hofmühle-Gunther le Maire
Hofmühle-Rita Mühlbauer Rita Mühlbauer ist fasziniert vom Regenwald. In ca. 60 Arbeiten führt sie den Betrachter an jene geheimnisvolle Natur heran, deren magischer Kraft sie sich nicht entziehen kann, und die sie auch in ihren Bildern vermittelt :
Vom Ausblick auf den Amazonas über Details aus dem Dickicht des Dschungels bis hin zu akribisch genau wiedergegebenen Pflanzen und Tieren. Der Besucher kann nur staunen über ihre phänomenale Beherrschung der Aquarelltechnik - der einzig möglichen wie die Künstlerin sagt - denn in Öl würden die Insekten kleben bleiben ... 
Hofmühle-Rita Mühlbauer
Hofmühle-Rita Mühlbauer

Hofmühle-Rita Mühlbauer

Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer Hofmühle-Rita Mühlbauer
Hofmühle-Rita Mühlbauer Rita Mühlbauer (*1941 in Immenstadt) lebt als freischaffende Malerin und Illustratorin
in München und veröffentlichte zahlreiche Bücher. Ihre präzisen wie stimmungsvollen Naturdarstellungen finden sich in Museen ebenso wie in Schulbüchern,
in minutiös gemalten Tafelbildern genauso wie in auflagenstarken Magazinen
Hofmühle-Rita Mühlbauer
  Presse zur Ausstellung / weitere info zum Künstler  
Werk Mühlbauer Foto:Höpfl Ausstellungsrundgang "Wo eine Hölle wie ein Paradies erscheint" Klaus Schmidt, AZ 23.2.11 >P Rita Mühlbauer
"Sehnsucht Urwald in der Hofmühle" Rita Mühlbauer stellt rd.60 Werke aus AZ-Extra 9.2.11 >P
weiter info zu Werk und Vita unter www.rita-muehlbauer.de >>
 

weitere Informationen "rund um das Museum Hofmühle" 

aktuelle
Veranstaltungen
 
Museum Hofmühle Öffnungszeiten Mittwoch - Sonntag, jeweils von 14 bis 17 Uhr
Museumspädagogik/Führungen
auch in Englisch und Französisch
weitere Informationen zum Museum Hofmühle Immenstadt

Museum Hofmühle
An der Aach 14, 87509 Immenstadt
Tel: 08323/ 3663, Fax: 08323/ 91428112 e-mail: hofmuehle (at) immenstadt.de
>>
>>
 

vergrößern / Weiterleitung -  bitte auf die Vorschaubilder klicken -

<i> weitere info auf Kultur-oa; >i weitere info bei z.B. Wikipedia; >> Weiterleitung auf fremde Webseiten
Presseartikel i.d.R. wenn nichts anderes angegeben >> Allgäuer Anzeigeblatt / >> Allgäuer Zeitung


sitemap