Museum Hofmühle /Immenstadt
< aktuell >

kultur-oa.de
-suche-


*** Museum ab 9.11.2016 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen - letzte Sonderausstellung 'Angekommen...in Immenstadt - Wanderausstellung zum Thema 'Flucht und Vertreibung'  ab 22.9.16 bis 6.11.16 ***

Heimatverein



Bergbauernmuseum Immenstadt/Kultur

Information und Presseberichte zu
Ausstellungen / kulturellen Veranstaltungen
"in und um" Immenstadt auch unter

Kulturgemeinschaft Oberallgäu Literaturhaus Allgäu

Anfahrt
Lage
>i

2016 - Veranstaltungen  / Sonderausstellungen - PresseInfo / Links (chronologisch, Auswahl)

Info aktuell

sitemap

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis Ab 1. August 2013 dürfen auf Grund der geänderten Rechtslage (Leistungsschutzrecht)
leider
keine Artikel
über die regionale Kunst und Kultur des Allgäuer Anzeigeblatts
 mehr zur Verfügung gestellt werden. Bitte informieren Sie sich in den Print- und Onlineausgaben.

 
weiterhin Kultur-Artikel von Kreisbote Sonthofen - Magazin HEIMAT ALLGÄU

- das Museum Hofmühle ist ab 9.11.16 wegen Renovierungsarbeiten geschlossen -

 2016  - Veranstaltungen | Sonderausstellungen + Rahmenprogramm

 2016 

Wanderausstellung Angekommen + Rahmenprogramm | weitere Veranstaltungen

 
 Fr 04.11.16/19.30h Rezitationsabend auf Einladung des Kneippvereins Immenstadt
Ernst Pilick
liest Joachim Ringelnatz
Ernst Pilick, gelernter Schauspieler, zieht seine Zuhörer mit stimmlich und mimisch einzigartigen Vortragsweise in Bann. Pilick macht keine Lesung, er lässt teilhaben am Werk und Leben des Dichters, erweckt ihn zu neuem Leben.
 
 Do 27.10.16/18h Vortrag Neue Heimat - Flüchtlinge in Bayern Eugen Turi, Ministerialdirigent,
Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
 Do 20.10.16/19.30h Vortrag Weggehen - ankommen Das Schicksal einer ostpreußischen Gutsbesitzerfamilie Gerhard Klein Historiker
 So 16.10.16/15h öffentliche Führung Historiker Manfred Heerdegen
 Fr 14.10.16/19.30h Vortrag Als nach Schwaben Menschen geliefert wurden Manfred Heerdegen Historiker
 Sa 8.10.16/16h Vortrag Flüchtlinge aus europäischer Sicht Barbara Lochbihler MdEP
 Fr 30.9.16/ab 16h Frauentag im Rahmen der interkulturellen Woche  
 16-18h Vortrag von Dr. Edith Kiesewetter-Giese
Gedanken zu Flucht und Vertreibung - damals und heute
HM Frauentag
 18-19h Zeitzeugen Flüchtlingsfrauen kommen zu Wort
 ab 19h Filme + Musik + Essen gemeinsam sehen, hören und schmecken
 Frauentag >info Flucht und Vertreibung von etwa 12 Millionen Deutschen bis weit nach 1945 war die größte Zwangsmigration in der europäischen Geschichte. Seit 2011 hat die weltweite Flucht vor Kriegen, Konflikten und Verfolgung alarmierende Ausmaße angenommen. Was ist bei den heutigen Flüchtlingen anders als vor 70 Jahren? Was eint sie? Angst, Folter, Vergewaltigung, Heimweh, Entwurzelung, Fremdsein.
Wie sah die Situation damals für Frauen aus und was sind die gegenwärtigen Herausforderungen für die jetzt 'Angekommenen'? Der Frauentag legt ganz bewusst den Fokus auf die weibliche Perspektive von Flucht und Vertreibung. Die Programmpunkte können auch einzeln besucht werden, außerdem steht ein Fahrdienst bereit.
HM Angekommen HM Angekommen HM Angekommen HM Angekommen WA Angekommen

weitere Fotos

HM Angekommen

HM Angekommen

HM Angekommen

HM Angekommen
 So 25.9.16/16h öffentliche Führung Historiker Manfred Heerdegen
HM Angekommen Wanderausstellung Angekommen ... der Stiftung 'Zentrum gegen Vertreibungen' 
und Sonderausstellung
Angekommen ... in Immenstadt vom 22.9. bis 6.11.16    
Flucht - Vertreibung - Integration der Vertriebenen in Deutschland nach 1945
>info  >info
Vernissage
Do 22.9.5.16/18.30h Musik
Trompete/Horn: Reinhold Hehl/Nama 
Begrüßung Gerhard Klein, 2.Vorstand Heimatverein Immenstadt e.V.
Grußworte
Schirmherr Landrat Anton Klotz, 2. Bürgermeister Herbert Waibel und
Dr.Thomas Jahn, Bezirksvorsitzender Bund der Vertriebenen

Festrede
Thomas Gehring, MdL  Einführung & Rundgang Historiker Manfred Heerdegen
 ab 22.9./18.30h
HM Angekommen HM Angekommen HM Angekommen HM Angekommen HM Angekommen
HM Angekommen  Presse zur Ausstellung 
 zur Vernissage
"Die Erinnerung wach halten" 
 Züge bringen Frauen, Greise, Kinder KB 1.10.16
  >P
 "Ausstellung Angekommen
" Integration der Vertriebenen in Deutschland nach 1945 KB 21.9. >P
HM Angekommen HM Angekommen HM Angekommen HM Angekommen
 2016

Sonderausstellung 350 Jahre Loreto-Wallfahrt Bühl | Rahmenprogramm

 
 So 11.9.16/19.30h  Finissage der Sonderausstellung 350 Jahre Loreto-Wallfahrt Bühl am Alpsee
 Kurzreferate Bühler Kirchenensemble und Loreto-Wallfahrt von
 Franz G.Schröck (Architekturforum Allgäu) | Gerhard Klein
HM/Loreto
 So 11.9.16/14-17h  Tag des offenen Denkmals Motto 2016 Gemeinsam Denkmale erhalten
 Do 7.7.16/19.30h  Vortrag 350 Jahre Loreto-Wallfahrt Bühl Gerhard Klein
 "350 Jahre Loreto-Wallfahrt Bühl
" Vortrag Stadtarchivar Gerhard Klein KB 6.7.16 >P
 Vortrag
 Fr 10.6.16/19.30h
 Vortrag Die Verehrung der hl. Crescentia von Kaufbeuren und ihre Heiligsprechung
 Dr. Karl Pörnbacher
 So 5.6.16/ab 11h  Sternwallfahrt nach Bühl 350 Jahre Maria Loreto KB 1.6.16 >P Festgottesdienst >Fotos  >Plakat
 So 22.5.16/14-17h  Internationaler Museumstag Motto 2016 Museen in der Kulturlandschaft   KB 21.5.16  >P
 16h Gerhard Klein kostenlose Führung durch die Sonderausstellung zur Bühler Loreto-Wallfahrt
 Erfahren Sie mehr über die Santa Casa, das Wallfahrtswesen der Frühen Neuzeit, die Heilig-Grab-Wallfahrt nach
 Bühl, die Stifterfamilie Königsegg-Rothenfels etc.
 2016 Sonderausstellung Gebete in Gold  Ikonenmalerei von Rudolf Boxler  
HM Ikonen HM Ikonen HM Ikonen HM Ikonen HM Ikonen

HM 350j Loreto

HM 350j Loreto

HM 350j Loreto

HM 350j Loreto

HM 350j Loreto

HA Loreto

HM Ikonen R.Boxler  Sonderausstellung Gebete in Gold Ikonenmalerei >info  >info
 
die Sonderschau zeigt die kreative Vielseitigkeit des Fotografen, Volksmusikanten und

 
Mundartautors
Rudolf Boxler (1923-1996)  >info  Ausstellung  21.5.16 - 12.6.16
 Vernissage Sa 21.5.16/18h   
Ute Seibold  Einführung Wilfried Köhne 
 Musik
Gertraud Gortner (Rudolf Boxlers Tochter, Harfe) 
 Erzählung
Die wundertätige Ikone ein spanisches Legendenmärchen vorgetragen
 von der  Sagen- und Märchenerzählerin Margot Stubenvoll (links unten)
HM Ikonen HM Ikonen

links: Ute Seibold 
rechts :
Wilfried Köhne

HM Ikonen
 2016

Sonderausstellung 350 Jahre Loreto-Wallfahrt Bühl | Rahmenprogramm

HM 350j Loreto Vortrag  Do 12.5.16/19.30h
Das ‚Heilige Haus’ in Loreto
– Geschichte und Legenden Prof.Dr. Walter Pötzl

Professor Pötzl, der wohl renommierteste Loreto-Forscher im deutschsprachigen Raum, thematisiert in seinem Vortrag die Geschichte der 'Santa Casa', des Wohnhauses von Maria in Nazareth, die Legende von der Übertragung durch Engelshände im Jahre 1291 aus Palästina nach Loreto (Mark Ancona), die Architektur, aber auch die Ausstrahlung und Wirkungsgeschichte dieses italienischen Wallfahrtsortes.
Walter Pötzl war von 1983 bis 2004 Professor für Volkskunde an der Katholischen Universität Eichstätt und von 1984 bis 2015 Heimatpfleger des Landkreises Augsburg. Seit 1988 ist er Mitglied der renommierten Schwäbischen Forschungsgemeinschaft. Ein Schwerpunkt seiner Forschungstätigkeit war stets die Wallfahrtsgeschichte, insbesondere die der Loreto-Wallfahrten in Bayern, wobei zahlreiche Publikationen von der profunden Fachkenntnis Professor Pötzls zeugen. Hervorgehoben seien nur die beiden Bände 'Kirchengeschichte und Volksfrömmigkeit' und 'Loreto – Madonna und Heiliges Haus'.
Für seine Verdienste wurde Pötzl u.a.mit dem Bundesverdienstkreuz und dem Bayerischen Verdienstorden geehrt.
HM 350j Loreto
HM 350j Loreto Sonderausstellung 350 Jahre Loreto-Wallfahrt Bühl am Alpsee >info 
Vernissage So 1.5.16/20h  Ausstellung  
So 1.5.16 - 11.9.16  >Wallfahrt  >Loreto
Musik
Bühler Klarinettenquartett  Presse "Pilgerstöcke für die Wallfahrt" KB 7.5.16 >P  "Mirakelgeschichte wieder gefunden" HA 1/16 >P  "350 Jahre Loreto-Wallfahrt" HA 3/16
HM 350j Loreto HM 350j Loreto HM 350j Loreto HM 350j Loreto
 Mi 2.3.16/16h Alola Kasperlebühne Kasperle und Seppl auf Pilzsuche  
 2.3.bis 30.4.16 Museum Hofmühle geschlossen wegen umfassender Sanierungsarbeiten
Veranstaltungen von KLICK, Kasperlebühne der Freien Spielstube Immenstadt und Heimatvereins Immenstadt e.V. finden ungehindert statt. Ab 1. Mai 2016 mit der Vernissage der neuen Sonderausstellung hat das Museum Hofmühle wieder regulär für Besucher geöffnet
 
 2015/16

Sonderausstellung Maximilian Rueß/Brunnenanlage | Rahmenprogramm

Hofmühle/M.Ruess Hofmühle/M.Ruess

Hofmühle/M.Ruess

HM Plakat M.Ruess


Hofmühle/M.Ruess
Hofmühle/M.Ruess Maximilian Rueß (1925-1990) zum 90. Geburtstag Die Brunnenanlage auf Schloss Zeil  >info
Ausstellung  01.8.15 - 3.1.16  >Plakat  Vernissage Fr 31.7./19h 
Musik
Hansjörg Gehring, Kontrabassschule Bassetino Gunzesried
Begrüßung
Gerhard Klein, 2.Vorstand Heimatverein Immenstadt e.V. 
Grußworte
Ulrike Hitzler, stellvertr. Landrätin und Eberhard Fetzer, 3.Bürgermeister
Einführung Ursula Winkler, Volkskundlerin und Kunsthistorikerin (unten links)
'Werkprozesse' KB 14.8. >P "Großartiger Künstler", KB 29.8.
>P  Nei gluaget HA 4/2015 >P
 2016

Veranstaltungen des Immenstädter Kleinkunstvereins KLICK

info unter
 Fr 25.11.16/20h Axel Pätz Chill mal ! Tastenkabarett Klick Immenstadt
 Fr 21.10.16/h Christoph & Lollo Das ist Rock'n'Roll Songs & Geschichten
 Fr 16.09.16/20h Michael Fitz Liedermaching Gitarre & Humor
 Sa 04.06.16/20h Simon Pearce Allein unter Schwarzen Standupkabarett
 Sa 23.04.16/20h Jukevox Fünf Männer - fünf Stimmen - null Instrumente A-capella-Konzert
 Sa 19.03.16/20h Ingo Börchers Ferien auf Sagrotan Kabarett
 Sa 27.02.16/20h Andreas Hofmeir & Guto Brinholi Kein Aufwand Musikalische Lesung
 Sa 09.01.16/20h René Sydow Gedanken!Los! Kabarett   -  "Kabarett in der Hofmühle", KB 9.1.16   >P
 zum Programm "Klick-Bühne Hofmühle" Kleinkunstverein in Immenstadt setzt auf Vielfalt, Kreisb. 13.1.16 >P
 

Dauerausstellung im Museum Hofmühle : Johann-Georg-Grimm

 
 Johann G. Grimm Johann-Georg-Grimm-Raum ab 7/2014
die Werke von Johann Georg Grimm (1846 - 1887), des bedeutendsten Malers, den Immenstadt hervorgebracht hat, vielleicht auch der bedeutendste des gesamten Allgäus, haben hier jetzt einen gebührenden zentralen Platz gefunden
Johann-Georg-Grimm-Ausstellung  Licht, Luft, Landschaft >mehr 14.04.13 - 13.10.13


JG Grimm
  regelmäßige Veranstaltungen  
 i.d.R erster Mo
 im Monat 20h
Stammtisch des Heimatvereins für alle Begeisterten der Heimatgeschichte.
Dort erfahren die Besucher aktuellen Aktivitäten aus allererster Hand
HVI Fotos:Seibold

Heimatverein
 i.d.R letzter Do
 im Monat 14-17h
Gemütlicher Spinn- und Klöppelhock i.d.R. am letzten Donnerstag/Monat 14-17h (Fotos re: U.Seibold)
Eingeladen ist, wer Spaß am Spinnen, Klöppeln, Stricken hat oder einfach nur neugierig ist ...
 i.d.R dritter Di
 im Monat 20h
Alpenländische und deutsche Volkstänze + Gesang Angebot des Heimatvereins Immenstadt e.V.
Polka, Walzer, Boarisch, Schottisch, Sternpolka und andere Tänze  >mehr
Live-Musik mit Akkordeon in Müllers Engel, Salzstr.4, Immenstadt
 weitere info Veranstaltungen | Heimatverein 2016 und Burgruine Laubenbergerstein (Auswahl)  
 Advent im Allgäu
 1. Advent
 So 27.11.16/20h
 Hofgarten Immenstadt
 
Rückblick <i> 2015
Advent im Allgäu echte Volksmusik zur Vorweihnachtszeit >info
Leitung
Jutta und Martin Kerber Erzähler Michael Hanel
Instrumentalgruppe Kerber mit Stubenmusik und Flöte, Raffele, Scherrzither, Alphorn, Dudelsack und Bläserquartett
Staufner Jodler, Monika-Dreig'sang, Seeg, Jodelduett Hiined und Diined, Oberstdorf, Knabenchor der Realschule Immenstadt (Ltg. Michael Hanel), Bühler Klarinettenquartett, Junges Steirische Harmonika-Duo, Oberstdorf
AdventimAllgäu

Heimatverein
 25.-29.5.16 Erlebnistage auf Burg Laubenbergerstein  "Ritterleben" KB 25.5.16  >P
 Vortrag
 Do 3.3.16/19.30h
bebilderter Vortrag der Fischener Ortsarchivare Helmut von Bischoffshausen und Georg Larsch  über Dr. Hermann Beckler (geb. 1828 in Höchstädt/Donau - gest. 1914 in Fischen)  >mehr

  Rückblick

Sonderausstellungen und Veranstaltungen (Auswahl)

   
 2015

Maximilian Rueß (1925-1990) Die Brunnenanlage auf Schloss Zeil  1.8.15 - 3.1.16
Fotoausstellung
Allgäuer Streuobst im Stillleben d. 17.Jhh. Thorsten Naser 10.5.-31.5.15
25 Jahre Museum Hofmühle
| planen+bauen
Stadtarchiv u. Heimatverein 22.3.-12.7.15
Die Südliche.2014 Jahresausstellung Bildende KünstlerInnen der Oberallgäus 13.12.14-18.1.15

<i>

Konzerte, Vorträge; Veranstaltungen von KLICK Immenstadt

und weitere Veranstaltung 2015 veranstaltet vom Heimatverein
u.a. auf Burg Laubenbergerstein, Jahres- und Halbjahresausflüge, Advent im Allgäu

 2014 Die Südliche.2014 Jahresausstellung Bildende KünstlerInnen der Oberallgäus 13.12.14-18.1.15
neue Dauerausstellung: Johann-Georg-Grimm|Ausstellung Malerei plein air 3.-19.9.14
100 Jahre 1.Weltkrieg !Plakate für die Heimat 1914 bis 1918 + Rahmenprogramm 24.8.-30.11.14
Burgen und Ritter + Rahmenprogramm 30.11.13-3.8.14 
<i>

Heimatverein
Konzerte, Vorträge; Veranstaltungen von KLICK Immenstadt
und weitere Veranstaltung 2014 veranstaltet vom Heimatverein
u.a. auf Burg Laubenbergerstein, Jahres- und Halbjahresausflüge, Advent im Allgäu
<i>
 2013 Johann Georg Grimm (1846 - 1887) Licht, Luft, Landschaft >mehr 14.04.13 - 13.10.13
d
er in Brasilien berühmt gewordene Maler war im Allgäu lange Zeit fast vergessen ...
Rahmenprogramm mit Vorträgen, Pleinair-Maltag und -Ausstellung, Führungen und Open-Air-Veranstaltungen
<i>



Heimatverein
Winterfreuden. Das weiße Allgäu - Fotopioniere Heimhuber 26.10.12 - 31.03.13
Konzerte, Vorträge; Veranstaltungen von KLICK Immenstadt;
<i>

und weitere Veranstaltung 2013 veranstaltet vom Heimatverein
u.a. auf Burg Laubenbergerstein, Jahres- und Halbjahresausflüge, Advent im Allgäu

<i>
 Rückblick   <i> 2012   <i> 2011  <i> 2010   <i> 2009    
 

weitere Informationen "rund um das Museum Hofmühle" 

 
Museum Hofmühle Öffnungszeiten Mittwoch - Sonntag, jeweils von 14 bis 17 Uhr
Museumspädagogik/Führungen
auch in Englisch und Französisch
weitere Informationen zum Museum Hofmühle Immenstadt
Museum Hofmühle
An der Aach 14, 87509 Immenstadt
Tel: 08323/ 3663, Fax: 08323/ 91428112 e-mail: hofmuehle (at) immenstadt.de
>>
>>
 

- vergrößern / Weiterleitung - bitte auf die Vorschaubilder klicken -

 

<i> weitere info auf Kultur-oa; >i weitere info bei z.B. Wikipedia; >> Weiterleitung auf fremde Webseiten
 weiterhin Presseartikel
>> Kreisbote Sonthofen (KB) / >> Heimat Allgäu (HA)  


sitemap