Immenstädter Sommer 2010

Immenstädter  Sommer 2012
< Informationen, Presse und weiterführende Links >

kultur-oa.de




Kultur im Schloss KLICK Immenstadt weitere Information, Presse, Links zu
Musik und Kleinkunst der Region
auch unter
Kleinkunst





2009 <i>

Veranstaltungen 2012 - Info / Karten unter www.immenstaedter-sommer.de

Info aktuell

sitemap

vergrößern / Weiterleitung - bitte auf die Vorschaubilder klicken

Für Open-Air-Veranstaltungen gibt es bei schlechter Witterung immer einen Ausweichort
Service-Nummer ob "drinnen oder draußen" : 08323/8628

 Programm 2012

  Presse allgemein (Auswahl)

Presse Vorschau 2012

  "Wo der Richling-Code geknackt wird" Kabarett, Jazz, Rock, Pop, AAnz 5.1.12 >P
Termin/Ort der Veranstaltung   Künstler / Presseauswahl / Info-Links    
 Di, 22.11.12/20 Uhr
Mehrzweckhalle Maria Stern
  Comedy - Rick Kavanian "Egostrip"
Rick Kavanian ist angeklagt und steht vor Gericht. Warum? Keine Ahnung!
Aufklärung bringt der 'Ein-Mann-Kinofilm' mit Kavanian in sämtlichen Haupt- und Nebenrollen. Durch Gestik, Mimik und einer Bandbreite an Stimmen und Dialekten bringt der Comedian die Gerichtsverhandlung in Personalunion auf die Bühne ...
"Kurzweil mit 'Ohrschlitzen' u.Pastinaken" fulminanter "Egostrip" Krull AAnz.22.11
"Ich rede mich um Kopf und Kragen" Interview Rick Kavanian V.Krull AAnz.17.11.
>>




>P
>P
Do, 04.10.12/20h
Oberstdorf-Haus
  Götz Alsmann und Band "Paris"
Es gibt musikalische Projekte, die sind in sich so stimmig, dass es einen wahrlich wundert, dass sie erst jetzt in die Tat umgesetzt wurden und das Licht der Welt erblicken. Dies ist ein solches Projekt, ein Album als deutschsprachige Hommage an den großen französischen Chanson. Wem könnte das besser gelingen als diesem Perlenfischer aus Münster, der schon so viele musikalische Schätze gehoben und zu neuem Glanz verholfen hat.
"Das Deutsche und die Schwerelosigkeit" handwerklich perfekt, Noichl AAnz 6.10.
Interview Götz Alsmann zum Programm In Paris, Markus Noichl AAnz 2.10.12
>i





>P
>P
Di, 02.10.12/20h
Hofgarten Stadthalle
  Hannes und der Bürgermeister "Do henda kommt's hell"
s.u.
>i
Mo, 01.10.12/20h
Hofgarten Stadthalle
  Hannes und der Bürgermeister "Do henda kommt's hell"
Hannes und der Bürgermeister ist eine lose Folge schwäbischer Volkstheaterszenen, die vor allem im Südwesten Deutschlands erfolgreich ist. Werden Folgen davon ausgestrahlt, so verfolgen Millionen an Zuschauern die Sketche im Fernsehen. Die Uraufführung von Hannes und der Bürgermeister alias Albin Braig und Karlheinz Hartmann fand im Jahre 1985 in der Komede-Scheuer Mäulesmühle statt. Seit 1994 treten Sie gemeinsam mit 'Herrn Stumpfes Zieh und Zupf Kapelle' in ganz Baden-Württemberg auf. Ihre Auftritte sind seit Jahren schon Monate im Voraus ausverkauft. Jährlich werden neue Sketche in Eigenproduktion von Braig-Productions in der Stadthalle Leonberg vor Publikum für den SWR aufgezeichnet.
Volkstheater "Wenn die Obrigkeit eins auf den Deckel kriegt" V.Krull AAnz 5.10.
"Hannes kommt nach Immenstadt" Sketche-witzig, spritzig, hintersinnig KB 29.9.
>i








>P
>P
Do, 27.09.12/20h
Kurhaus Oberstaufen

gemeinsam mit dem
<i>
Kulturtupfer Oberstaufen
  Luise Kinseher "Einfach reich"
Sie hat es satt und braucht dringend eine Auszeit. Nicht einmal der neue Porsche macht ihr noch Freude. Sie beschließt, von nun an ein karges Leben auf einer Alm zu führen. Bei selbstgebackenem Brot und frischem Quellwasser in der Gesellschaft von ein paar ehrlichen Kühen, hoch droben, weit weg von der Welt, arm und glücklich sein! Ihr gesamtes irdisches Hab und Gut hinterlässt sie ihren getreuen Mitarbeiterinnen: Den Porsche, das Publikum samt Abendkasse und ein rätselhaftes Ding von unschätzbarem Wert. Klar, dass da die Lachner jubelt, Frau Rösch erstmal zu rechnen beginnt, die besoffene Maria die große Freiheit schnuppert und Frau Frese ungeahnte Machtfantasien entwickelt. Da wird mit Kinsehers Besitz nur so jongliert und gepokert, gefeilscht und verschoben. Hier was von dem, da was dazu und schon ist alles weg.
"Muhen statt Mammon" Auszeit sorgt für höchste Lacherdichte, Dillmann AA 29.9
>>









>P
Fr, 21.09.12/20h
Hofgarten Stadthalle
  Han's Klaffl "40 Jahre Ferien" Ein Lehrer packt ein...
Han's Klaffl, (Musik-) Lehrer aus Leidenschaft, geht in seinem kabarettistischen Soloprogramm über Lehrer, Schüler und Eltern den weitverbreiteten Klischees über die Zunft der Pädagogen auf den Grund. "Das tut man nicht", meinten vorab die kollegialen Bedenkenträger. Aber dann macht es ein Kabarettist eben besonders gerne. Schließlich geht es um eines der letzten gänzlich unerforschten Biotope unserer Gesellschaft, die Schule. Restlaufzeit - unterrichten bis der Denkmalschutz kommt"
"Der Drei-Sterne-Koch und die Nano-Intelligenz" Ros.Schwesinger AAnz 26.9.12
"Das Leben schreibt die besten Geschichten" Interview, M.Noichl AAnz 20.9.12
>>





>P
>P
Di, 11.09.12/20h
Hofgarten Stadthalle
verschoben auf 2013
Termin wird noch bekannt gegeben
 

Da Huawa, Meier und I "Vogelfrei"
Sie zählen mittlerweile zu den erfolgreichsten Musik-Kabarettgruppen Bayerns. Während sie früher noch mit anderen Größen des Genres verglichen wurden, haben die drei jungen Musiker nun selbst einen der vorderen Plätze im bayerischen Musikkabarett-Himmel eingenommen. Wo sie auch auftreten, sind die Säle oder Hallen meist ausverkauft und das Publikum windet sich vor Lachen

>>
Fr, 10.08.12/20h
OPEN AIR Klostergarten

(bei Regen Hofgarten)
  Cuba Boarische "Is denn des ned a lebn"
Vogelwuid, was die CubaBoarischen da treiben. Mehr als 10 000 Kilometer von der Heimat entfernt zetteln sie in Kuba des nächtens mit einheimischen Musikern in einer Hotelbar einen zünftigen bayerisch-kubanischen Hoagascht an. Angesteckt von der Lebensfreude, die aus den lateinamerikanischen Rhythmen klingt, verschwurbeln sie zurück in der Heimat Salsa mit Polka,
Cha Cha Cha mit alpenländischen Hochzeitsmärschen und Chan Chan mit Zwiefachen!
"Wo der Zwiefache vor karibischem Feuer sprüht", Bettina Buhl AAnz. 14.8.12
>>





>P
Mi, 08.08.12/20h
OPEN AIR Klostergarten

(bei Regen MZH Maria Stern)
  Quadro Nuevo Grande Voyage - Lieder einer großen Reise
Quadro Nuevo erzählt mit jedem Lied von einem anderen Ort, trägt dessen Schwingungen weiter: wilde Ritte über die rauhe Krim-Halbinsel, alteuropäischer Charme aus London, mediterrane Leichtigkeit, ein Tango aus New York, verrückte Tage in Istanbul, nächtliche Gelage in Transsylvanien, geheime Gärten in Malaysia, ein warmer Regen in Paris. Nicht immer führte der weite Weg zum Ziel. So kündet die verwegene Tondichtung 'Reise nach Batumi' vor allem von der verpassten Chance, von dem was uns versagt ist. Was bleibt ist ungestillte Sehnsucht.
"In neuen Klangwelten" Musik wie von anderem Stern/Christoph Pfister AAnz 10.8.
"Reisen und fremde Klangwelten kennenlernen" Interview M. Francel AAnz 7.8.
>i






>P
>P
Fr, 03.08.12/20h
OPEN AIR Klostergarten

(bei Regen MZH Maria Stern)
  Helmut Schleich "Nicht mit mir"
Aus, Schluss, vorbei. Protest, Widerstand, Revolution, das alles ist ihm nicht mehr radikal genug. Für alle, die des Mitmachens, Mitlaufens und Mit-im-Strom-Schwimmens überdrüssig sind, verkündet der Münchener Kabarettist die ultimative Form persönlichen Protests.
"Wem Franz Josef Strauß..." Altbewährt mangels aktueller Charaktere AAnz 7.8.
Interview "Der Strauß geht richtig in die Knochen" Markus Noichl AAnz 2.8.12
>i




>P
>P
Fr, 27.07.12/20h
OPEN AIR Klostergarten

(bei Regen Hofgarten)
  Helter Skelter Classic Rock Night 2012
Classic-Rock der 60er, 70er und 80er
Songs der Beatles, Rolling Stones, Cream, The Doors, Jimmi Hendrix, Janis Joplin, CCR, Fleetwood Mac, Led Zeppelin, Deep Purple, Black Sabbath, Pink Floyd, Queen, Thin Lizzy, Boston, Eric Clapton, Bruce Springsteen, Eagles uvm.
"Tanz im Regen" Nostalgietrip wird zur Party, Christian Gögler AAnz 31.7.12
>>




>P
Mi, 18.07.12/20h
OPEN AIR Klostergarten

(bei Regen Hofgarten)
  HMBC Holstoanarmusigbigbandclub
HMBC als konventionelle Volksmusikgruppierung zu bezeichnen wäre schlichtweg ein Fehler ... experimentell und mitreißend - aus dem Bregenzerwald :
Stefan und Johannes Bär, Bartholomäus Natter, Andreas Broger, Philipp Lingg
"Das Edelweiß im Staubsaugerbeutel" Christian Gögler zum Konzert AAnz 20.7.12
"Fünf mit eigenem Kopf und eigener Vorliebe" Interview Ph. Lingg AAnz 17.7.12
Porträt
HMBC "Witzig, chaotisch, bodenständig" Allgäu-Kultur K-P.Mayr 18.2.12
>i



>P
>P
>P
Fr, 13.07.12/20h
OPEN AIR Klostergarten

(bei Regen Hofgarten)
  Urban Priol Wie im Film
der fränkische Kabarettist, der seit fast 30 Jahren auf der Bühne steht, entführt nach Deutschland im Jahr 2010 und nimmt sich Regierung und Opposition vor
"Die eiserne Sparerin und ihre steigende Staatsschulden" M. Noichl AAnz 17.7.12
"Alle bekommen ihr Fett ab" Interview mit Urban Priol AAnz 10.7.12
>i


>P
>P
Di, 26.06.12/20h
Zelt am Viehmarktplatz I'stadt
  Haindling 30 Jahre - Jubiläumskonzert
ein weißblauer Musikhimmel spannt sich um den Globus
"Hoidzschaidl-Rap" Haindling begeistert mit alten Reißern, C.Göggler AAnz 28.6.
"Der Allesspieler" Porträt Hans-Jürgen Buchner spielt 15 Instrumente AAnz 21.6.
>i

>P
>P
Sa, 19.05.12/20h
Hofgarten Stadthalle
  Georg Schramm "Meister Yodas Ende"
Lothar Dombrowski ist aus der Anstalt ausgebrochen. Es gilt eine Botschaft unter die Menschen zu bringen - fernsehbekannter Griesgram
"Tiefsinnige Breitseite gegen den Unverstand" Schramm erschüttert AAnz 23.5.
>i


>P
Do, 17.05.12/20h
Hofgarten Stadthalle
  Ingo Appelt mit seinem nagelneuen Programm "Göttinnen"
Frauen sind Göttinnen ! Wir können nur noch beten !
"Auf Kosten von schwachen Opfern" Appelt entpuppt sich als zynisch AAnz 22.5.
>i

>P
Mi, 09.05.12/20h
Haus Oberallgäu Sonthofen
  Dieter Hildebrand "Ich kann doch auch nichts dafür"
Politik ist der Spielraum, den die Wirtschaft ihr lässt. Im Sommer 2011 präsentierte der nun 83-jährige sein wirklich erstes Solo-Programm
"Vom betreuten Denken und dem Stimm-Vieh" wortgewaltig-geistreich AA 12.5.
Dieter Hildebrandt
erstes Soloprogramm mit 85 "Ruhestand? Nix für ihn!" AA 3.5.
>i


>P
>P
Mo, 12.03.12/20h
Hofgarten Stadthalle
  Alfred Dorfer "Bis jetzt"
Der Titel lässt es schon anklingen: In bis jetzt blickt Dorfer zurück - nicht nur auf die eigene Biografie; Bayerischer Kabarettpreis - Hauptpreis an Alfred Dorfer
"Das Leben als Bergwanderung" Auftritte in Immenstadt u. Memmingen AAnz 14.3.
"Die Berliner Provinz und der Bach-Komplex' Interview Alfred Dorfer AAnz 9.3.
>>


>P
>P
So, 26.02.12/19 Uhr
Turnhalle Maria Stern
  Die TraumFraun "Wild auf Wechsel"
Wir packen's an! Ab Februar 2012 gibt's die TraumFraun auch von vorne
"Der Versuchsballon fliegt" Traumfraun zur Premiere  Allg. Anz 29.2.12
Kabarett "Verflixtes siebtes Jahr" neues Programm Wild auf Wechsel AAnz 1.2
>>

>P
>P
Sa, 14.01.12/20h
Hofgarten Stadthalle
  Mathias Richling "der Richling-Code" widmet sich dem Mißbrauch in Deutschland
Eigentlich könnte Mathias Richling mit den omnipräsenten, herrlich polarisierenden Promis Thilo Sarrazin und Jörg Kachelmann wunderbar von der desaströsen Politik ablenken, aber niemand aus Politik und Show soll verschont bleiben. 
Richling kleidet seine jüngsten Beobachtungen wie immer in literarisch anspruchsvolle Form.
Satire-Feuerwerk 'Entschlüsselte Zurückentwicklung des Menschen' AAnz 18.1.
Kabarettist und Mensch Richling "Schwäbischer Zappelphilipp" AAnz 12.1.
>i




>P
>P
Sa, 07.01.12/20 Uhr
Mehrzweckhalle Maria Stern
  Volker Klüpfel & Michael Kobr Kabarettistische Lesung ausverkauft
aus ihrem neuestem Bestseller-Krimi "Schutzpatron"
zur Lesung "Krimi-Comedy-Show um kauzigen Kommissar" Allg. Anz. 11.1.12
Kult
Interview Volker Klüpfel "Kluftis Erfolg bleibt ein Geheimnis" AAnz. 5.1.12
>>

>P
>P
Info / Karten unter www.immenstaedter-sommer.de >>
Programm ab 2005   Programmübersicht  <i>

Presse


R. Kavanian Foto:Krull


G.Alsmann


A.Braig Foto:Krull


Kinseher Foto:Dillmann


H.Klaffl Archivfoto:IMS


Cuba-Boarische Foto:Buhl


Quadro Nuevo Foto:Pfister


H.Schleich Foto:Gögler


Helter Skelter Foto:Gögler


Stefan Bär Foto Gögler


Priol Foto:Noichl


Haindling Foto:gög


Archivfoto Schramm


Appelt Foto:Noichl


D.Hildebrand


A.Dorfer Foto:Hefele-Beitlich


TraumFraun Foto:Specht


Mathias Richling


Szenenfoto:beb

 

<i> weitere info auf Kultur-oa; >i weitere info bei z.B. Wikipedia; >> Weiterleitung auf fremde Webseiten
Presseartikel i.d.R. wenn nichts anderes angegeben >> Allgäuer Anzeigeblatt / >> Allgäuer Zeitung


home