Kempten Kunst+Kultur

 Kunst + Kultur in Kempten / Allgäu
< Kunstausstellungen - kulturelle Veranstaltungen 2014 >

kultur-oa.de
- suche-




Bründl-Krippe Krypta St.Lorenz/Ke "...und ihr werdet ein Kind finden" DSA 11/13 >P
TiK
"Ein Kultur-Buffet voller Nährstoffe" Spielzeit  2013/14 + Tanzherbst
ab 11.10. KB >P





53. Allgäuer Presseball 2014 Motto Opernball Stargast Die jungen Tenöre >info Sa 22.2.2014/20h
2. Kunst Nacht Kempten 2013 >mehr Sa 21. September 2013 Kunst-Auktion  
65.Kunstausstellung
>mehr i. R.d. Allgäuer Festwoche 2014 Fotos | Info | Preisträger

2013 <i>

ausgewählte Kunstausstellungen und kulturelle Veranstaltungen 2014 (Auswahl)

Info aktuell

sitemap

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis Ab 1. August 2013 dürfen auf Grund der geänderten Rechtslage (Leistungsschutzrecht)
leider
keine Artikel
über die regionale Kunst und Kultur der Allgäuer Zeitung | Allgäuer Anzeigeblatt
 mehr zur Verfügung gestellt werden. Bitte informieren Sie sich in deren Print- und Onlineausgaben.
Um Ihnen die online-Suche zu erleichtern, finden Sie hier zu ausgewählten Artikeln Thema, Überschrift und Erscheinungsdatum



weiterhin Kultur-Artikel von Kreisbote Sonthofen und Magazine HEIMAT ALLGÄU + Das schöne Allgäu

 2014

Ausstellungen (Auswahl)

 
 Kunsthalle
 bis 21.12.14
Debütantenausstellung Democratic Moment Katrín Agnes Klar (29) Fotografie
"Schnappschüsse werden Kunst" Kemptenerin bringt Betrachter zum Staunen, AAnz 10.12.14
Öffnungszeiten Fr 16-18h | Sa+So 12-18h
 
 Hofgartensaal
 
23.11.-7.12.14 
BBK-Jahresausstellung vom 23.11. bis 7.12.14 Vernissage So 23.11./11h
73 Werke von 63 KünstlernInnen Laudatio OB Thomas Kiechle Musik Kerberbrothers
Öffnungszeiten Di-Fr/15-18h | Sa+So/12-18h + Sa 29.11./19-22h Christian Hof moderiert Künstlergespräche
Pit Kinzer >> (63) Markt Rettenbach Kollegenpreis + Sonderausstellung Gerngroß Models
"Ein Künstler wie aus dem Bilderbuch" Kollegenpreis des BBK für Pit Kinzer (63) AZ 25.11.14
Pit Kinzer
 Foyer Fürstensaal
 Kunstkabinett
 26.10. bis 7.12.14
Ausstellung Wandlungen  vom 26.10. bis 7.12.14  Vernissage So 26.10/11h  >Einladung
Werke aus Sammlung Dr.Wilhelm Maul + zeitgenössische Künstler Kultur-Café So 9.11/16h
Öffnungszeiten Do/Fr/Sa 16-18h | So/Feiertag 11-16h | Kempten, Salzsstr.12

"Manches bleibt immer brisant" 18 Werke aus Sammlung-insges. 70 Arbeiten, AAnz 28.10.14
Werk E. Nolde
 Kunsthalle
 24.10. bis 6.11.14
Jennifer Vahlbruch Panorama 2014 Berge [Allgäu – Außerfern – Kleinwalsertal] Fotografie
die Bergwelt in beeindruckender Farbenpracht, Detailtiefe, Schärfe und Dynamik - eindrucksvolle Panoramabilder im Großformat und stimmungsvolle Detailaufnahmen. Neben einigen Klassikern aus der Sonderausstellung Panorama! im Alpinmuseum 2011 viele neue Motive aus dem Allgäu, Kleinwalsertal, Tannheimer Tal und Lechtal.
Öffnungszeiten Mo – So  10.30-13.30h | 15-18h | Di + Do 15.00-20h Eintritt frei  www.alpinkunst.de
Plakat Panorama
 Hofgartensaal
 
9.10. bis 12.10.14
 Vernissage 
 
Do 9.10/19h
Ausstellung AUTOPILOT von Markus Elhardt  - Irmi Obermeyer  - Guido Weggenmann
Drei Kunstschaffende, gehen nach intensiver und langer Planung ein dynamisches, dennoch abgegrenztes Wagnis ein. Der Titel Autopilot verbindet uns, zeigt Parallelen auf, versteht sich als unterstützendes Werkzeug ...
Begrüßung Kulturamtsleiter Martin Fink Einführung Dr. Agathe Schmiddunser
Fr 10.10./19h
Performance Markus Elhardt  Sa 11.10./19h Autorenlesung Eva Katharina Kramer
So 12.10./18h Finissage mit Podiumsdiskussion Begrüßung Oberbürgermeister Thomas Kiechle
Moderation Walter Weyers (Landestheater Schwaben) Gäste Dr. Nicole Fritz, Angela Stauber, Michael Weiß
"Affenstark" ... wild und sinnlich. Und manchmal stockt einem sogar der Atem, AZ, 10.10.14
Öffnungszeiten
Fr+Sa 12 bis 21h | So 10 bis 18h
Autopilot 9-12.10.14
 Kunsthalle
 03.10. bis 19.10.14
zeitgleich - zeitzeichen 2014 Ausstellung Kreuz Vernissage Do 2.10.14 >Plakat
'Kunst im Gespräch mit dem Glauben' 17 Künstler aus Südschwaben zum Thema Kreuz
Gemeinschaftsausstellung BBK Schwaben-Süd und Katholische Erwachsenenbildung
"Ein Kreuz mit dem Kreuz" Ergebnisse sind vielfältig, aber nicht alle überzeugen, AZ 4.10.14
Plakat Ausst. 'Kreuz'
 10 Jahre kARTon
 Hofgartensaal

 
27.9. bis 5.10.14
10J .kARTon

10J .kARTon

10J .kARTon

Ke kARTon

10J .kARTon
10J .kARTon Ausstellung zeiTraum 10 Jahre Künstlergruppe >> kARTon Vernissage Fr 26.9.14/19h  
Begrüßung
Vorsitzende Traudl Gilbricht und Kulturamtsleiter Martin Fink  >Einladung   >Plakat
Musik Claire (Geige, Gitarre, Gesang) und Rebecca (Gesang) Böll
Werke von Bärbl Auer, Helga Cappel, Gisela Engelmayer, Traudl Gilbricht, Bernd Henkel, Monika Herlein,
Werner Nather, Wolfgang Post, Lucie Sommer-Leix, Gitta Schumann-Mueller und Eva-Maria Urbat

"Am Anfang war der rote Schuh" Werke von 11 Mitgliedern aus Kempten und OA, AAnz 27.9.14
Öffnungszeiten
täglich 11-19h | täglich Künstlerführungen um 11h und 15h
 Kunsthalle
 19.9. bis 28.9.14
Ausstellung von >> Sonja Hüning expressiv - Vernissage Fr 19.9.14/19h  >Einladung
Hüning jongliert mit Sujets und Genres - expressiv, aber auch subtil im Detail. Magisch und mystisch präsentieren sich die Arbeiten in Mischtechniken mit Offset- und Acrylfarben, sowie Kreide bis hin zur lasierenden Ölmalerei. Offsetfarben, für gewöhnlich im Druck verwendet, verleihen den Werken eine besondere Brillanz. Auch ihr Lieblingsmalgrund ist wieder vertreten - rostiges Metall...
Sonja Hüning geboren in Berlin, seit 1970 im Allgäu. In den 1980er Jahren Schülerin des Malers Prof. Alfred Grieb, Landshut. Grafische Ausbildung im Kommunikations-Design, Malerei-Fernstudium an der Hamburger Akademie, Kurse in der Kunstwerkstatt Allgäu, u.a. bei Peter Casagrande und Bernard Lokai. Mitglied bei ARTIG e.V. Kempten.
Preisträgerin der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien. Ausstellungen in Sachsen-Anhalt und NRW.
Öffnungszeiten Mo-Fr 13 bis 18h | Sa+So 12 bis 17h
Foto:S.Hüning
S.Hühning
 Foyer Residenz
 7.9. bis 21.9.14
Ausstellung Foyer/Fürstensaal Residenz von Tomislav Paunkovic aus <i> Jungholz  
S A L E ! 
>mehr  Bilder + Miniaturen Unikate in Öl
ab 30 € aus Privatsammlung
 Hofgartensaal
 
8.8. bis 14.9.14
65. Kunstausstellung <i> i.R.d. Allgäuer Festwoche 2014
Vernissage Fr 8.8./18h bis - Finissage So 14.9./18h - Fotos / Preisträger / Info
 Allgäu-Museum
 18.5. bis 31.8.14
Jubiläumsausstellung im Kunstgewölbe anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Sammlung Dr. Wilhelm Maul zeigt das Kemptener Kunstkabinett in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Kempten (Allgäu) - ausgewählte Schätze der Sammlung von der Antike bis in die Neuzeit und vom Allgäu bis ans andere Ende der Welt. "Reise durch ferne Länder u. Zeiten" , AZ 21.5.
Führungen jeden So/15h u. im >> Kemptener Kunstkabinett 22.5. + 5.6./je 16-18h, M.Farkas >T HA 2/2014 >P
100 J. KKK Flyer
 Kunsthalle
 4.7. bis 16.8.14
Mitmach-Ausstellung für Groß & Klein ab 5 Jahre Eröffnung 4.7./15h
Eins.zwei..drei...vier....  ich bau mir eine Welt aus Papier
jeder kann in der Kunsthalle eigene Kunstwerke aus Papier gestalten
Papier schöpfen, falten, reißen, drücken, knüllen, stapeln u.v.m.     HA 2/2014 >P
Öffnungszeiten Di bis Fr 15-18h, Sa + Sa 11-17h
 
 Kunsthalle
 31.3. bis 13.4.14
Debütanten-Ausstellung WiRRklichkeit Corinna Theuring >> Vernissage So 30.03./11h Bildhauerin, Skulpturen aus Keramik Laudatio OB Dr.Ulrich Netzer
2012 Förderpreis der Kemptener >mehr Festwochen-Ausstellung
Ton ist ihr Grundstoff - Bildhauerei ihr Antrieb; lebensgroße Figuren und Installationen die Räume gestalten, aufwerten, in Szene setzen - Reliefs, dreidimensionale Bilder. Gegensatz und Vielschichtigkeit gibt das Material vor - Theuring schafft dafür die Ebenen. Ebenen die Fragen aufwerfen, aber nicht erklären. Ebenen die für jeden anders wirken - kein Falsch oder Richtig, nur viel zu entdecken Öffnungszeiten
Di bis Fr 14-18h, Sa + Sa 10-16h
"Porzellanmädchen will Schwein haben" Skulpturen zum Schmunzeln u. Nachdenken, AZ 2.4.14
Werk C.Theuring
 Hofgartensaal
 
22.3. bis 13.4.14
 
Projekttage +
 Künstlerführungen
Ausstellungsprojekt Gezeiten >> Oliver Köhl | >> Stephan Rustige | <i> Max Schmelcher >>
"Es gibt Gezeiten auch für unser Tun." (Julius Cäsar)  Vernissage Fr 21.03./19h  >Plakat
Begrüßung Oberbürgermeister Dr. Ulrich Netzer Einführung Dr.Rainer Jehl, Christian Hof
Das Naturphänomen der Gezeiten übt seit Urzeiten eine besondere Anziehungskraft auf die Menschen aus, spiegelt für viele das Leben mit seinen Höhen und Tiefen ...
"Der Graue, der Schwarze u.der Bunte" wie das innere Feuer nach Jahren noch lodert, AZ 22.3.
Nach ihrem erstmaligen Zusammenwirken zur KunstNachtKempten 2013 (Foto rechts) reflektieren die drei Künstler Gedanken und Gefühle rund um die inneren Gezeitenbewegungen des eigenen Lebens. Im vergangenen Herbst setzten sie Werke aus Holz, Stahl und Beton auf dem Hildegardplatz der nächtlichen Witterung aus. Dieser Positionierung im öffentlichen Raum folgt nun das Zusammenspiel neuer und ungezeigter Werke im Hofgartensaal.
Öffnungszeiten Do + Fr 15-18h | Sa + So 12-18h
  -  Fotos : Anna Köhl  | Zusammenstellung : www.kultur-oa.de
Projekttage
jeden Mittwoch, Anmeldung 0831/2525-369  Künstlerführungen jeden Sonntag 14h
KunstNachtKemptem 2013
Plakat 'Gezeiten'
Ke 'Gezeiten' Fotos:A.Köhl Ke 'Gezeiten' Fotos:A.Köhl Ke 'Gezeiten' Fotos:A.Köhl Ke 'Gezeiten' Fotos:A.Köhl Ke 'Gezeiten' Fotos:A.Köhl Ke 'Gezeiten' Fotos:A.Köhl
KHKe Fr.Kunstverein Jahresausstellung 2014 >> Freier Kunstverein e.V. Kempten 
Vernissage
14.3./19h Ausstellung bis 23.3.14
Werke von Petra Eller, Begonia Crespo Vidal, Lisa Marie Gnabbaur, Susanne Harder, Sylvia Kubecka, Inge Mauthe, Ursula Lachner, Barbara Reule, Wolfgang Schneider und Angelika Tratzmüller

Kunsthalle Kempten - Öffnungszeiten
Mo-Fr 16-18h | Sa+So 11-13h + 16-18h
 
 Kunsthalle
 
26.1. bis 9.2.14
Debütanten- Ausstellung Fragments of the Universe Lukas Kindermann >>  
Vernissage
Sa 25.1./19h u.a. Videoinstallation, Computerzeichnungen Do+Fr 16-20h, Sa+Sa 12-18h
der Konzept- und Medienkünstler (29) - 2013 Förderpreis der Kemptener
>mehr Festwochen-Ausstellung - ist auf der Suche nach Fremden und Kuriosem, er lädt Fundstücke mit neuen Bedeutungen auf, knüpft damit an eine der Wurzeln der klassischen Kunst-Moderne an - den Ready-mades im Sinne von Marcel Duchamps...
"Auf Suche nach Kuriosem" Weltall in der Kunsthalle, Klaus-Peter Mayr, AZ 29.1.14
Werk L.Kindermann
Heimhuber AllgäuPhotographie im >> Allgäu Museum Kempten von März 2013 bis Januar 2015
Was noch keines Menschen Auge gesehen...  >Flyer  "Besondere Pionierarbeit" KB 18.12.13 >P
100 Aufnahmen der Fotopioniere Heimhuber, Sonthofen 
Öffnungszeiten täglich (außer montags) 10-16h  |  Foto rechts: Eugen Heimhuber/J.Spielberg, Kreisbote
E.Heimhuber Foto:Spielberg
Alpinmus. Ke Glescher Geheimnis im Gletscher Sonderausstellung im Alpinmuseum Ke  ab 2.3.13  >mehr 
mit Film von Veronika Dünßer-Yagci >Einladung
ein Bergunglück an der Wildspitze im Jahr 1939, dessen Aufklärung erst 2004 begann
- erzählt von Familie und Fachleuten  "Begraben im ewigen Eis" AZ 27.2.13 >P
Stiefel Schaidnagl Foto:AZ 27.2.13
Kinderchor Szenenfoto:Lienert Jubiläums-Ausstellung im >> Allgäu Museum Kempten vom 09.05.13 bis 06.01.2014  >mehr
Adolf Hengeler >i ( 11.2.1863 Kempten - 3.12.1927 München) Retrospektive zum 150. Geburtstag
Revue von Komponist Christian Ludwig Mayer| Graffiti-Installation nach Hengeler-Motiven
info | Rahmenveranstaltungen >Flyer  | 
links: Troll und Kinderchor  Foto: Ralf Lienert   >mehr
A.Hengeler/Werk:Lenbach Repro:Lienert
 
 2014/15

aktuelle Ausstellung - Künstlerverein >> artig |Galerie kunstreich
kunstreich ehem. reichsstädtische Münze, Kempten Schützenstr.7 | Öffnungszeiten Di 16-21h | Sa/So 11-17h

 
 Vernissage
 
Fr 02.01.15/20h
 ZEUGNISSE Monika Stoffel Leutkirch, Collagen) & Gerhard Feistenauer Höfen/Tirol, Bildhauer
Vernissage
Fr 2.1/20h   Ausstellung
bis 1.2.15  >info
Künstler sind Zeugen. Und ihre Werke sind Zeugnisse dessen, was sie umtreibt – Freude, Zorn, Verwunderung oder Ironie, ob über eigene Lebensumstände oder gesellschaftliche Zustände -  mit unterschiedlichen Blickwinkeln und Materialien, aber im Grunde mit dem gleichen Thema: dem Menschsein - Zeugnisse vom Menschsein
Kunstr.Ke/Zeugnisse
 Lesung
 Sa 13.12.14/19.30h
GEDANKENFREIHEIT – eine musikalische Lesung
Es lesen und musizieren: Dr.Joachim Lickteig, Sigrun Schreibmayer und Elke Lickteig
- klassische Stücke, Eigenkompositionen und vertonte Texte mit Geigen und Klavier -
 
 weihnachtsartig 3
 
Do 11.12.14/19.30h
Musik die Damen von S’ghert so - passend zur Jahreszeit
und Vorleser Klaus 'Bschese' Kiechle mit Nikolausmütze und neuem Repertoire
 
 geistreich No 4
 Do 20.11.14/19.30h
Dichterlesung von und mit Sonja Hüning Malerin aus Wiggensbach
die artig-Künstlerin liest neue Gedichte und aus ihrem Gedichtband Das Buch, das Bilder spricht
oft begleiten eigene Texte – meist in Gedichtform – Sonja Hünings expressive und energiegeladene Werke ...
S.Hüning
 Vernissage
 Sa 15.11.14/20h
ZEITGEISTER  [28] 5 Jahre artig aktuelle Werke von zwölf artig-Künstlern
Vernissage  Sa 15.11.14/20h  Ausstellung verl.bis 21.12.14  Musik DJane Ezee Catswing
Gwen, Thomas Guggemos, Matthias Herzog, Sonja Hüning, Klaus Bschese Kiechle, Mary Kiechle,  Susanne Praetorius, Stephan A.Schmidt, Peter Steininger, Mercedes Vetter-Rodriguez, Krešimir Crash Vorich und Forian Wendel
5 Jahre artig e.V., 4x artig in der Markthalle, 28 Kunstausstellungen seit 2012 in der Galerie kunstreich mit Werken von 62 Künstlern aus nah und fern, dazu 131 Aussteller beim artig Kunstpreis 2014 und im Salon des Refusés
und Konzerte, Lesungen, Diskussionsabende -  viele Gründe zum Feiern ...
Zeitgeister/Kunstreich
 Kleinkunstmarkt
 
8.+ 9.11./10-18h
GIFTREICH im kunstreich: Da findet man die guten Geschenke
Entspannt und gut vorbereitet in die Weihnachtszeit? Ohne riskante Geschenke von der Stange?
 
 Vernissage
 Fr 03.10.14/20h
Horst Kämmer [27] Lebenslandschaften Vernissage Fr 3.10/20h Ausstellung bis 2.11.14
ein Ausschnitt jüngsten Schaffens des gebürtigen Kempteners
kombiniert mit Schlüsselwerken früherer Jahre >Plakat
Kuratiert von Konzeptkünstler Christian Hof
Plakat H.Kaemmer
 Tag des offenen
 Denkmals

 So 14.9.14/ab 10h
Kunst statt Kapital? Führung zur Geschichte der reichstädtischen Münze 11, 14, 17h
Beuys-Abend mit Rainer Rappmann 19.30h
Referent, Weggefährte Beuys und Verleger seiner Literatur
 
 Vernissage
 Fr 22.08.14/20h
Salon des Refusés [26] Ausstellung 22.8. bis 21.9.14  Vernissage  Fr 22.08.14/20h >Plakat
Werke, die von der Jury für die >mehr 65.Kunstausstellung zur Allgäuer Festwoche 2014 -
der am meisten beachteten jährlichen Ausstellung der Region - abgelehnt wurden
mit einer bereits knapp 150 Jahre alten Art der Kunstdefinition möchten wir in der Ausstellung 'Salon des Refusés' experimentieren - ein Experiment, das es in dieser Art und Weise in Kempten noch nicht gab. Was wir schon vor der Vernissage verraten können, ist, dass der Salon gefüllt wurde. Über 130 der ausjurierten Werke haben Künstlerinnen und Künstler in die Galerie kunstreich  gebracht -das entspricht etwa einem Drittel der knapp 400 ausjurierten Werke,  die sonst so nicht für ein breites Publikum in einer Ausstellung zugänglich wären.
 Ziel und Idee dieses Ausstellungsexperimentes ist, eine grundsätzlich andere Kunstrezeption durch den Betrachter zu ermöglichen: Was ist für mich persönlich Kunst per se, was spricht mich an und was ist schon tausend Mal gesehen?
"
Reich bestückt" 78 Allg.Kunstschaffende-134 Werke|Kommentar M.Dumler "Respekt!" AZ 26.8.
kunstreich Plak Salon d.Refuses
 Vernissage
 Fr 11.07.14/20h

Robert 'TRUS' Wilhelm + Jörg Kazmierak [25] SUBCOUTURE - the stamp edition
'Graffiti trifft Briefmarke' die beiden in Füssen lebenden Künstler zeigen erstmals zusammen in einer Ausstellung ihre gemeinsam geschaffenen Werke  Ausstellung bis So 10.8.14
Der gebürtige Heidelberger Robert 'Trus' Wilhelm sorgte in Kempten 2013 auf dem St.-Mang-Platz mit seinen Graffiti-Interpretationen zur Hengeler-Ausstellung für Aufsehen; Eine Briefmarke an sich ist schon ein kleines Kunstwerk -
Jörg Kazmierzak, geboren in Friedrichshafen, hat Graffiti-Arbeiten von TRUS mit Briefmarken nachempfunden

Kunstreich Plakat Subcouture
 geistreich
 Fr 06.06.14/19.30h
Dialogabend mit Bernard Lokai, 1982-87 Meisterschüler Gerhard Richters
Fragen wie 'Warum ist Joseph Beuys von so großer Bedeutung?' oder 'Was sagt die Farbzusammenstellung über ein Bild aus?' können gemeinsam mit Lokai, der als Dozent der Freien Akademie der Bildenden Künste in Essen tätig ist, erörtert werden
KR Ke B.Lokai
 Vernissage
 Fr 30.05.14/20h

Andreas Schönberg [24] DER MENSCH, DEIN LEBEN, MEINE AUGEN Ausstellung bis So 29.6.14
Den Menschen und das Leben collagierend im Blick ... Arbeiten aus dem Schaffenszyklus 2012–2014 alle unter dem Pseudonym 'Dr.Dr.med Schöneberger' – 'Der Mensch' entstanden
 Was sind wir 'wert'? Oder: Was trägst du bei? Haben wir doch alles, können wir aber auch immer alles? Diese Fragen unserer Zeit beschäftigen Andreas Schönberg (geb. 1982) aus der Kleinstadt Storkow im Südosten Berlins, der als 'typisches Wendekind', wie er sagt, frühzeitig verrückte Geschichte erlebte. Er beobachtet Menschen und ihre sogenannten Verhaltensauffälligkeiten und zielt auf die künstlerische Reproduktion des menschlichen Handelns in täglichen Situationen. Er arbeitet nicht im Atelier, sondern am Küchentisch, in der Umwelt, auf der Erde...

artig Plakat
artig A.Schönberg
 Konzert
 Mi 30.04.14/20h
Rinderle & Csaranko feat. Hansjörg Gehring i.R.d. 30. Kemptener Jazzfrühlings
musikalisches Treibgut aus Osteuropa und Alpenraum - mit Gefühl und Hingabe interpretiert
 
 geistreich
 Fr 25.04.14/19h

der erste geistreich(e)-Abend - Vortrag und Diskussion
Kunst und Philosophie Begegnungen mit <i> Dr. phil.Magdalena Willems-Pisarek
die Referentin und Künstlerin sucht nach den Berührungspunkten zwischen Philosophie und Kunst und wird über die Entstehung des Begriffes 'Philosophie' im antiken Griechenland und seine Relation zur Kunst sprechen.
Unterzieht sich das Phänomen Kunst der philosophischen Analyse? Oder ist die Kunst für die Philosophie eine Vorläuferin? Die Referentin lädt zum Dialog über die Grundbegriffe einer Philosophie der Kunst ein.
Als Grundlage dient der Gedanke Platons und seine Äußerungen zur Kunst.

Dr.M.Willems-Pisarek
 [23] artig
 Kunstpreis 2014

 19.4.-18.5.14
So frei wie die Kunst...neuer international ausgeschr. Kunstpreis (1000 €) + Publikumspreis (500 €)
>Flyer Unabhängig von Thema, Gattung, Technik, Entstehungszeit, Herkunft, Schaffensort und Alter des Künstlers
(artig-Künstler sind ausgeschlossen) oder Zugehörigkeit zu einer Organisation  
Einreichung bis zu 2 Werke bis 17.3.
Jury aus artig-Künstlern wählt Werke für Ausstellung, aus denen der Preisträger ermittelt wird
Vernissage und Kunstpreisverleihung  Sa 19.4./20h Ausstellung 19.4. bis 18.5.14
  Kunstpreis >info an Heng Li für sein Werk Gnade links: mit Stephan A.Schmidt Foto:Katja Egli
der 35-jährige Maler aus China, seit einer Dekade in Deutschland, lebt u.arbeitet derzeit in Haar b.München
Finissage
 und Vergabe Publikumspreis (gestiftet von der Brauerei Clemens Härle) So 18.5.14
Publikumspreis an Boss I von Konstantin Rupp
nach alter italienischer Tradition hat der 44-Jährige gebürtige Kasache den 1,2x1,3m großen Gorilla mit einem Messer in selbst bearbeitetes Leder geritzt re Foto: artig
artig Kunstpreis

Werk:Rupp  Fotos:artig
Kunstpeis 2014-artig
 Fr 07.03.14/20h Krešimir Crash Vorich [22] IN THE BOX Vernissage Fr 7.3./20h  Ausstellung bis So 6.4.14
Objektkunst 'In the Box' : Der Medienkiste und der Enge entfliehen
Musik Dragan Randjo Randelovic auf einer selbst gebauten 'Cigar Box Guitar'
Mit 'Box' meint der Künstler allgemein Enge und konkret die 'Medienkiste', wie er sie nennt, egal ob Fernseher, Computer, Smartphone, Internet oder unsere private, verschlossene und eingeengte (Kopf-)Welt ...
C.Vorich
 klangreich
 Do 13.02.14/19h
neues Projekt Das kunstreich wird zum klangreich mit artig-Künstlerin Gwen Boos
alle Musiker, Komponisten, Gesangs- und Klangkünstler, Tonmeister und Zuhörer sind eingeladen, sich zum ungezwungenen Musikmachen in kunstvollen Räumen zu treffen zur session unplugged ...
 
 Vernissage
 Fr 24.01.14/20h
Christian Chuber [21] BILDER VON OBEN – SCULPTUREN VON UNTEN  >Plakat
Überblick zum Schaffen des Ex-Berliner und Bernbeurer Künstlers  Ausstellung bis 23.02.14
Christian Chuber, Jahrgang 1950, ist Maler und Bildhauer, Diplom-Designer, Forscher und Erfinder in so unterschiedlichen Bereichen wie Astrophysik oder antiker Geschichte. Er studierte Grafik und Malerei in München, Kassel und zuletzt an der HdK Berlin, wo er ab 1985 Meisterschüler bei Herbert Kaufmann (1924 – 2011) war.... >mehr
artig Plakat Chuber
 Vernissage
 Fr 13.12.13/20h
Uwe Langmann >> Memmingen [20] ZEIT RÄUME  - Fotografie Ausstellung bis 12.1.14
die fotografische Wiederverzauberung der Welt ...   >Plakat
 
 Galerieeröffnung
 
>> artig
Ausstellung artgerecht 10 Künstler zeigen rd. 40 Werke: 14.4./19h bis 8.5.12 AZ 14.4.12 >P
kunstreich ehem. reichsstädtische Münze, Kempten Schützenstr.7 | Öffnungszeiten Di 16-21h | Sa/So 11-17h
Pimp Foto:Rampp

2014

Allgäuer Presseball    
Einladung 2014 53. Allgäuer Presseball 2014 Motto Opernball Stargast Die jungen Tenöre  Sa 22.2.2014/20h >info
Moderation Tilmann Schöberl  Musik Fink & Steinbach, Trio Intakt, DJ Double T;
Buffet Vorspeisen von Christian Henze; Hauptspeisen+ Dessert BigBox Gastronomie&Catering
Tombola für Kartei der Not | bigBox Kempten  | Karten >> www.allgaeuer-presseball.de
"Im Dreivierteltakt" rauschende Nacht in Kempten + 2 Sonderseiten zum 'Opernball' AZ 24.2.14
 

 2014

Kulturpresse  (kleine Auswahl)

   
 Brauchtum "Feuer u. Flamme für den großen Knall" Hildegardis-Schützen Wettkämpfe mit historischen Vorderladern. Schützenmeister ist Richard Bögle aus Untermaiselstein, AAnz 14.2.14 >> Eröffn.Eisenbahnpfad Ke Foto:DSA 6/14


FDM Foto:DSA 4/2014
 Geschichte "Auf Frauenspuren" besondere Stadtführung starke Frauen in Kempten 5.7./15h KB 28.6.14 >P
"Historischer Eisenbahnpfad" Kemptens Eisenbahngeschichte wird lebendig, DSA 6/2014 >P
 Kunst 25 Jahre FdM Freunde der Kemptener Museen "Ein rühriger Verein 'jubiliert'", DSA 4/2014 >P
 >> Fürstensaal
 Classix
21.-28.9.14
"Fest verwurzelt" südosteuropäische Komponisten schöpfen aus der Volksmusik, AZ 27.9.14 >>
"Abenteuerliche Reise" Franz Tröger und Oliver Triendl stellen Musik aus Südosteuropa vor. Sie zu finden war mühsam-sie fürchteten, nicht genügend Stücke aufzutreiben, AZ 20.9.
 >> Jazzfrühling
 
26.4.-4.5.14
"Powerfrau mit Sex-Appeal" China Moses starke Stimme | Kommentar "Aufbruch" AZ 5.5.14 <i>
>>
Feu "Mehr Jugend" Nils Landgren Funk zum Finale - da tanzt das Publikum AZ 5.5.14
"Raus aus der Jazzecke" Interview Posaunist Nils Landgren Theater Ke 3.5./20h AZ 3.5.14
"Ein Spiegel unserer Zeit" 4 Bands bei 1.Hensler-Wettbewerb Jilman Zilman gewinnt AZ 2.5
"Suchtfaktor:hoch" Trompeter Joo Kraus&Trio Pop-Songs als funkelnde Jazz-Perlen AZ 2.5.
'Besucher erleben zum Auftakt eine bunte Musikmischung' Vielfalt des Jazz:8 Bands AZ 28.4.
"Familientreffen" Abi Wallenstein, Stephan Holstein, Tommy Schneller treten immer wieder beim Festival auf-sie schätzen die private Atmosphäre und das tolle Publikum AZ 26.4.14
"Heißes aus dem Norden" Nils Landgren Star-Posaunist aus Schweden|Programm AZ 25.4.14
"Aufbruchstimmung im 30.Jahr" Festival will mit Wettbewerb überregional Akzente setzen - Jazznacht und spezielle Konzerte sollen junges Publikum anziehen, Programmv. AZ 1.3.14
 Theater TiK Theater in Kempten PresseInfo unter 'Theater + Events'
14. Tanzherbst vom 10. bis 19.10.2014
<i>
 Schultheatertage Schultheatertage in Kempten PresseInfo unter 'Junge Talente 2014' 2.6. bis 6.6.14 <i>
 

weitere aktuelle Informationen unter www.kempten.de

   
vergrößern/Weiterleitung  -  bitte auf die Vorschaubilder klicken  
Beginn
 1.10.11

<i> weitere info auf Kultur-oa; >i weitere info bei z.B. Wikipedia; >> Weiterleitung auf fremde Webseiten
 weiterhin Presseartikel
>> Kreisbote Sonthofen (KB) / >> Heimat Allgäu (HA) / >> Das schöne Allgäu (DSA)


home