Villa Jauss

 Kunsthaus Villa Jauss / Oberstdorf
< Ausstellung 'giorgio' - Jürgen MOOS - 2011 >

kultur-oa.de


Plakat Giorgio 'vielschICHtig'
giorgio - Jürgen Moos
(*1954)
Holzschnittunikate und Engelskulpturen
>Einladung    >Film/YouTube

Ausstellung vom 7.05.11 bis 26.06.11
geöffnet Do - So von 15 - 18 h
Atelierfest Giorgio





Anfahrt
Lage
>i

Ausstellung / Werke / Fotos / Presseberichte (Auswahl)

Info aktuell

sitemap

vergrößern/Weiterleitung  -  bitte auf die Vorschaubilder klicken  
Dauerausstellung Graphik im 20.Jahrhundert Sammlung Hugo J. Tauscher ( Dez.08)
Collage Vogler  
weitere Veranstaltungen oben: Jazz-Matinée <i> Tiny Schmauch Quartett So 26.06.2011/11h Collage: Liesl Vogler >Fotos Thomas Wechs Foto:HP
Lesung Mittwoch, 1.6.2011/19.30h  >Fotos
Martin Hehl
"Die Fleischfliege Agnes" oder "Der Traum vom Fliegen" skurrile Kurzgeschichten
mit Schauspielerin und Rezitatorin Eva Schroer und Harfenistin Martina Noichl
Thomas-Wechs-Preis 2010 <i> Architektur-Ausstellung im Garten an der Villa Jauss
Vernissage Samstag, 21.05.2011/19h Ausstellung bis 26.06.2011/18h
Einführung Jörg Heiler Architekt BDA aus Kempten
- Besichtigung 'rund um die Uhr' möglich
KVJ - Ausstellung Giorgio Foto:Vogler Ausstellung Giorgio Ausstellung Giorgio Ausstellung Giorgio Ausstellung Giorgio Ausstellung Giorgio
Villa Jauss

Vernissage Freitag, 6. Mai 2011/19Ausstellung bis 26.06.11/18h >Einladung
Einführung Robert Bock - über Kunst und Kunstempfinden
>Rede  >Film/YouTube
Musik Melinda Rohrmoser, Konzertharfe (für die erkrankte Anja Heinz-Civelek)

 

zu Werk und Vita

Ausstellung Giorgio

"Der Engel war einfach da ..."
Aus Kastanien- und Olivenholz mittels Kettensäge sind seine aufrecht stehenden, schlanken Engel 'der Klarheit',
der 'Stille' oder 'des Herzens' gearbeitet. Die Flügel - weitgespannt wie Segel - vermitteln endlose Freiheit, aber auch Schutz und Geborgenheit. Dazu gesellen sich nun Engel, von der Holzskulptur abgeformt und in Bronze gegossen.
Wie er zu den Engeln gekommen ist, kann Giorgio nicht weiter erklären, der war da - in Ligurien, wo er seit Jahren ein abgelegenes altes Haus besitzt, im Wald, in Gestalt eines Stück Holzes.
Seit damals hört Giorgio von vielen 'Engelbegegnungen' seiner Mitmenschen ...

Ausstellung Giorgio

In seinen Holzschnitten trifft der starre harte Druckstock auf fragilen Untergrund - Holz auf Seidenpapier.
Die in der Holzschnitttechnik bedingte Reduktion im Ausdruck, die notwendige Abstraktion, häufig bis ins Plakative, wird überwunden und erfährt fast malerische Züge. Das dünne Papier, oft beidseitig bedruckt und mehrlagig verwendet, vermittelt Transparenz. Mit raffinierter Technik gelingt es ihm, Mehrschichtigkeit zu erzeugen, nicht nur 'auf dem Papier', sondern auch in der Aussage seiner Werke.
Das alles geschieht mit Präzision und Leichtigkeit zugleich. Der Künstler setzt mit seinen von expressiven Farbakkorden unterlegten Holzschnitten eine erzählerische Bewegung in Gang und erzielt eine Sogwirkung, der sich der Betrachter nur schwer entziehen kann. Auf fast allen Arbeiten, auch den 'Ton in Ton' - Bildern, sind Figuren zu erkennen. Manche sind zu sich ständig neu formierenden Sequenzen angeordnet, andere müssen aus dem Ansturm der Farben, Formen und Linien erst "herausgeschält" werden.

Ausstellung Giorgio
Ausstellung Giorgio

"la danza" - der Tanz Die neueren Arbeiten setzen sich mit dem Thema Tanz auseinander - 'im Tanz des Lebens'   
- so könnte man Giorgio aktuelles Grundthema nennen. Im Tanz liegt Bewegung, Begegnung und ein Zusammenfinden, aber auch der Kampf. Tanz ist Spiel und Tanz erzählt - erzählt von der Geschichte des Lebens ...
In tänzerischen Haltungen bewegte Körper tauchen unvermittelt aus den flächigen und linearen Strukturen auf. Tanzende, scheinbar beziehungslos als einzelne Position, als wiederkehrende Versatzstücke wie ein Reigen
zum Boden hin geneigt oder als Paar, in breitem Querformat und warmen roten und braunen Farbtönen.

Ausstellung Giorgio
Ausstellung Giorgio Arbeiten wie ''a vita è meravigliosa', bei der das bedruckte Seidenpapier hinter einer Glasscheibe liegt, zeigen einen Hang zum Archaischen, 'La danza moderna', geradezu ausgelassen und zeitnah, was Farbe und Form angeht,  Dazwischen bewegen sich die vorwiegend in Grautönen gehaltenen 'La danza con la testa di toro', die ein komprimiertes Bildchaos beschreiben, aus dem Arme, Beine und Gesichter schlaglichtartig herausragen. Stierköpfe kommen gelegentlich darin zum Vorschein, die an Chagall erinnern, und von Jürgen Moos im Sinne von Masken gemeint sind. Zu einem Ganzen fügen möchte das Auge den neunteiligen, als Block gehängten 'profondità'. Ausstellung Giorgio
Ausstellung Giorgio Worin das Geheimnis seines Erfolges liege?

"Meine Arbeiten kommen aus tiefster Seele, und sie sprechen die Menschen an. Um das Unaussprechbare zu gestalten, brauche ich einen störungsfreien Raum, damit ich die Welt vergessen kann. Das ist meine Mitte",
erwiderte Giorgio, und sein offenes Strahlen überzeugt ...
KVJ - Ausstellung Giorgio Foto:Vogler
Ausstellung Giorgio Ausstellung Giorgio

links: Gunther le Maire
und Robert Bock
re: Giorgio mit
Rosemarie Schwesinger
vom Allgäuer Anzeigeblatt

KVJ - Ausstellung Giorgio Foto:Vogler Ausstellung Giorgio Ausstellung Giorgio
Giorgio  'giorgio' Jürgen MOOS

Werke Holzschnittunikate und Plastiken - Engelskulpturen aus Holz und Bronze

KVJ - Ausstellung Giorgio Foto:Vogler


Ausstellung Giorgio


KVJ - Ausstellung Giorgio Foto:Vogler


Atelier Giorgio
 

lebt und arbeitet in Immenstadt im Allgäu und Ligurien / Italien

1954

geboren in Viersen am Niederrhein, Fachlehrer für Kunst und Sport

1990 - 2004

Referent für Malerei und Druckgrafik an der Lehrerakademie Dillingen

seit 2005

freischaffender Künstler
Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler

1997
1998
1999
2000
2002
2008
11. Mai 2011

Kunstpreis Pfronten
Westallgäuer Kunstpreis Lindenberg
Thomas-Dachser <i> Gedenkpreis
Anerkennungspreis Irsee
Kunstpreis ( 2.) Illerbeuren
Kunstpreis Hollfeld
Kunstpreis ( 2.) Stadt Günzburg >Werk Preisverleihung >Foto1  >Foto2  >Foto3

ab 1981

zahlreiche Einzelausstellungen / Beteiligungen im In- und Ausland (Auswahl)
Immenstadt, Kempten, München, Senden, Augsburg, Irsee, Ulm, Wien, Ischl,
Bad Leonfelden (Österreich), Budweis (Tschechien), Trento (Italien), Lenze (Belgien)
Augsburg Hommage an - Heine; Brecht; Kafka; Stefan Zweig; Schiller
Oberallgäuer Kunstausstellung <i> "die Südliche" (seit 2003)

Ausstellung Giorgio
2011
2010

2009
2008
2007

aktuelle/letzte Einzelausstellungen (Auswahl)
Galerie Stadt Wendlingen/Neckar
Kreissparkasse Ravensburg; Galerie Spielraum, Oberstaufen/Kalzhofen
Wendelinskapelle Marbach; Badalucco/Italien;
Galerie Alte Sennerei, Aufkirch
Neues Rathaus Bayreuth;  Villa Merkel, Esslingen; 
Galerie AugenBlick Tannheim/Tirol

 

Arbeiten in privaten und öffentlichen Sammlungen
u.a.  Staatsgemäldesammlung München, Stadt Sonthofen

KVJ - Ausstellung Giorgio Foto:Vogler Ausstellung Giorgio Ausstellung Giorgio Ausstellung Giorgio KVJ - Ausstellung Giorgio Foto:Vogler KVJ - Ausstellung Giorgio Foto:Vogler
Fotos : Liesl Vogler (8) - übrige www.kultur-oa.de
Atelier Einöde 1, Immenstadt/Bräunlings
(Besuche nach tel. Vereinbarung)
Presse zur Ausstellung / weitere Info zum Künstler  
Engel Giorgio "Der Tanz des Lebens" fesselnde Werkschau von Jürgen Moos, Allgäu-Kultur 14.5.11 >P Werke Giorgio Foto:ros
"Wo Engel den Tanz des Lebens begleiten" Giorgio mit mystischer Sicht der Dinge A.Anz 11.5. >P
Giorgio "Überraschend neue Wege" über Jürgen Moos von Jochen König, Das Schöne Allgäu 05/11
Kunsthaus Villa Jauss Ausstellung vielschICHtig Holzschnitt-Unikate + Engelskulpturen 6.5/19h-26.6
>P
>P
 Ausstellungen vielschICHtig Giorgio Jürgen Moos/Thomaswechspreis Oberstdorfmagazin 29.4.11 >P
weitere Info  Internetseite von Giorgio www.giorgio-kunst.de
 auf kultur-oa : Künstler im Porträt <i> Atelierfest in der Einöde / Kunstausstellung 'die Südliche'
>>
<i>
Führungen werden auf Nachfrage angeboten - weitere Info zu Ausstellungen/Veranstaltungen auch unter www.villa-jauss.de
Info

Villa Jauss Fuggerstr.7 Oberstdorf / Ausstellung bis 26.06.11 / geöffnet Do - So von 15 - 18 h


 
Öffnungszeiten Do bis So von 15 bis 18 Uhr   -   vergrößern/Weiterleitung  >+  bitte auf die Vorschaubilder klicken
 

<i> weitere info auf Kultur-oa; >vj info auf Villa-Jauss; >i weitere info bei z.B.Wikipedia; >> fremde Webseiten
Presseartikel i.d.R. wenn nichts anderes angegeben >> Allgäuer Anzeigeblatt