Villa Jauss

 Kunsthaus Villa Jauss / Oberstdorf
<  Winterausstellung 2013 / 2014 Im Allgäu   >

kultur-oa.de




VJ Einl.Im Allgäu Im Allgäu  >Einladung
3 Maler - 3 Generationen - 3 Temperamente
Winterausstellung
Fr 13.12/18h bis 6.1.14
 Wilhelm Krause (1913-2008)
 W.Gunther le Maire | Christoph Schneider


verlängerte Öffnungszeiten täglich 14 - 17h





Anfahrt
Lage
>i

 Winterausstellung  Im Allgäu : 3 Maler - 3 Generationen - 3 Temperamente

Info aktuell

sitemap

 

 - vergrößern / Weiterleitung - bitte auf die Vorschaubilder klicken -

 
Rahmen-
veranstaltungen
bitte beachten Sie die verlängerten Öffnungszeiten für diese Ausstellung : täglich 14 - 17h  
KVJ 'ImAllgäu' Mi 08.01.14/20h Konzert zwei 'Weltmeister des Blechs' und eine 'Fee der Stimme'
 
Matthias Schriefl, Johannes Bär und Tamara Lukasheva aus Platzgründen im Oberstdorfhaus
So 05.01.14 Konzert Familienmusik Althaus aus Fischen
Do 26.12./18h Markus Noichl Weihnachts-Kabarett
Winterausstellung Im Allgäu 3 Maler - 3 Generationen - 3 Temperamente  
KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu'

KVJ 'ImAllgäu'
KVJ 'ImAllgäu' Im Allgäu Vernissage Fr 13.12./18h Ausstellung bis 6.1.2014 täglich 14-17h >Einladung
Werke von Wilhelm Krause (1913-2008),  W.Gunther le Maire <i> Immenstadt-Bühl
und Christoph Schneider Oberstdorf-Tiefenbach | Begrüßung Vorstand Wilhelm Geierstanger
Einführung
Walter Kössel, Heimatverein Immenstadt  Musik Sofie Imminger (Hackbrett)
Überraschungsgäste Die Breitachtaler Jodler aus Tiefenbach
KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu'
KVJ 'ImAllgäu' Die Ausstellung führt drei Künstler zusammen, die mit Öl, Aquarell, Pastell und Acryl, Zeichnung und Radierung viele Motive 'Im Allgäu' aufnehmen, jeder in seiner eigenen Sichtweise: realitätsnah, gefühlvoll oder farblich übersteigert.

Der im nördlichen Böhmen geborene Realschuldirektor Wilhelm Krause (1913 – 2008) hatte als Sudetendeutscher in Immenstadt seine Heimat gefunden und ist bekannt für seine ebenso liebenswürdigen wie brillanten Radierungen
 
W.Gunther le Maire, Diplom-Kaufmann, geb. 1940 in Rehau/Oberfranken und schon als 17-jähriger bei jurierten Ausstellungen dabei, organisiert mit viel Ausdauer und Energie seit Jahrzehnten das reichhaltige kulturelle Leben im Oberallgäu. Er bringt seine Motive - meist Pleinair-Ölbilder - bewusst realistisch auf die Leinwand.

Der 'echte Allgäuer' Christoph Schneider, geb.1952 in Gunzesried, hat ökologische Landwirtschaft studiert, sich aber  früh voll der Malerei gewidmet. Er verzaubert die vielseitige Landschaft des Oberallgäus mit kräftigen Farben
KVJ 'ImAllgäu'
KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu'
     
KVJ 'ImAllgäu' links: Kulturbeirat Wilfried Köhne mit seiner Schwester rechts:mit Altbürgermeister E.Geyer und Chr.Schneider KVJ 'ImAllgäu' KVJ 'ImAllgäu' rechts: Liesl Vogler vor dem neuen Regal für die große Kunstbuchsammlung
der Initiative
KVJ 'ImAllgäu'
Presseinfo zur Ausstellung | weitere Info auch unter www.villa-jauss.de  
Allgäuer
Anzeigeblatt
"Der Romantische, der Realitätsnahe, der Reiter-Fan" Ausstellung vereint Allgäuer Landschaften von Wilhelm Krause, W.Gunther le Maire und Christoph Schneider, 19.12.13    
erweiterte Öffnungszeiten täglich von 14 bis 17 Uhr   -   vergrößern/Weiterleitung  >+  bitte auf die Vorschaubilder klicken
kontakt

kunsthaus

<i> weitere info auf Kultur-oa; >vj info auf Villa-Jauss; >i weitere info bei z.B.Wikipedia; >> fremde Webseiten
bis 1.8.2013 Presseartikel i.d.R. wenn nichts anderes angegeben >> Allgäuer Anzeigeblatt