Kultur im SchlossIimmenstadt

 Kultur im Schloss /Immenstadt / 2014
< kulturelle Veranstaltungen im Schloss - allgäuerleben 2014 >

kultur-oa.de
-suche-




Schloss <i> aktuell





Kulturgemeinschaft Oberallgäu Kunst im Rathaus Info zu weiteren kulturellen
Veranstaltungen
in und um Immenstadt
Literaturhaus Allgäu Museum Hofmühle

2013 <i>

kulturelle Veranstaltungen im Schloss-Saal - 2014 - allgäuerleben (Auswahl)

Info aktuell
Presse aktuell
sitemap

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis Ab 1. August 2013 dürfen auf Grund der geänderten Rechtslage (Leistungsschutzrecht)
leider
keine Artikel
über die regionale Kunst und Kultur des Allgäuer Anzeigeblatts
 mehr zur Verfügung gestellt werden. Bitte informieren Sie sich in den Print- und Onlineausgaben.
Um Ihnen künftig die online-Suche zu erleichtern, finden Sie hier Thema, Überschrift und Erscheinungsdatum

KLICK Immenstadt

weiterhin Kultur-Artikel von Kreisbote Sonthofen und Magazin HEIMAT ALLGÄU

logo Schloss/Seitz

allgäuerleben im Stadtschloss Immenstadt - vielerlei Kunst und Kultur nach allgäuerArt
jeden Donnerstag ab 20h Jazz in der SchlossBar mit wechselnden Künstlern (Eintritt frei)

Kartenvorverkauf / Reservierungen / Info www.schloss-immenstadt.de

KLICK <i> Immenstadt Karten unter Tel 08323/7545
 Schlossgalerie
 Remise
Weihnachtswerkstatt Tradition und Kunsthandwerk  29. + 30.11.14
ausgewählte Handwerker der Region mit selbst entworfenen und gefertigten Handarbeiten
KiS P.R.Müller
 letzte Ausstellung 2014 18.07.-20.09.14   Vernissage Fr 18.07./19h
Rostmodern Peter R. Müller  Metallskulpturen + Bilder  >Einladung
KiS J.Mueller+J.Lang  Ausstellung 13.05.-08.06.14   Vernissage So 11.05./11h
Jusha Mueller & Josef Lang
Real/Konkret
 
Bilder und Skulpturen 
>mehr
links: die Künstler bei der Vernissage | rechts : Aufbau der Skulpturen von Josef Lang


 Rückblick  2014 Offenen Auges Bettina Hobel  >mehr
Moor & More
Max Schmelcher | Eröffnungsausstellung
Lust am Spiel Lucie Sommer-Leix 
 Kunstgalerie ab 7.12.13 Eröffnung der Kunstgalerie im 1. Stock
Bilder und Skulpturen der Künstler, die in der
Schlossgalerie Remise bereits eine Ausstellung hatten oder ausstellen werden: Werke von Luzie Sommer-Leix, Max Schmelcher, Bettina Hobel, Jusha Mueller & Josef Lang, Peter R. Müller und Giorgio <i> Jürgen Moos
Highlight zur Eröffnung Der Waltenhofener Künstler Wolfgang Steinmeyer lässt sich im Christkindlesmarkt
beim Zeichnen über die Schulter schauen und fertigt kleine Kunstwerke aus Daumenabdruck oder Unterschrift
 
 

 

 
 Presse allgemein "Von Gaumenfreuden bis zur Salsa-Party" gehobene Gastronomie+Kulturveranstaltungen AZ 28.11
"Vom Jugendtheater bis zum Jazz-Duo" Herbstprogramm Schloss Immenstadt AAnz 18.10.13
"Zeitsprung mit Genuss" Gastronomie Historant und Café-Bar eröffnen, AAnz 22.12.12
>P
"Alpenpop, Chansons und eine Hamlet-Parodie" Programm 2.-4.3.12 AAnz 29.2.12  >P
 
 2014

Veranstaltung / Künstler / PresseInfo / Links (Auswahl)

 
 Di 30.12.14/ Neujahrskonzert Das Fest der Stimmen >info
Fünf Männer und eine Frau mit erstaunlichem Talent und ganz großen Stimmen finden sich zusammen. Ihre Wurzeln sind so vielfältig wie ihre Musik : Welt-Musik, Musicals, Pop, Oper, Filmmusik und Folk...
KiS Sternlicht





KiS Christmaskonz.





KiS Plakat entracte





KiS Plakat





KiS Culture Pop





KiS H.Ludin





KiS Rheinklangqu.





KiS Plakat Allg.Kehlspatzen





KiS Plakat (B)Lechquintett





KiS Gospel meets Jazz





KiS Two in Tune





KiS Plakat Mei o Mai





KiS Plakat Voice4U





KiS  Plakat W.Specht





KiS  Plakat K.G.Tani





KiS Plakat Zabander





Szenenfoto www.u50.de





Alpenfusion Foto:Kreisbote 22.1.14
 Sa 27.12.14/20h Zusatzkonzert Allgäuer Bergwelt in Klängen siehe Fr 10.10.14
Klaviermusik
mit Aki Hoffmann zu spektakulären Bergbildern auf Großleinwand
 So 21.12.14/ Weihnachtskonzert   >Plakat
Christmas & more
mit
Siegfried Herr & Friends
 KLICK <i> Immenstadt
 So 14.12.14/19h
Kammermusik Ibert Trio im 'Orient Express'
eine musikalische Reise durch die Romantik von Paris bis Budapest
Michael Dinnebier (Violine), Kirsten Ecke (Harfe) und Markus Tillier (Cello)
"Von der Freude der Völker" wie das Ibert-Trio die Herzen der Hörer berührt, AAnz 20.12.14
 Sa 22.11.14/ Ü30-Party Back to the 80's mit der Gruppe Blondie, Brownie an der Boys
 Sa 15.11.14/ Tanzparty Palacio de la Salsa mit DJ Timbanero
 Di 11.11.14/
 Tischreservierung
 bis 8.11.14
zum Faschingsstart Gesellschaftsball im typischen Stil des 17. oder 18. Jahrhunderts
das Lebensgefühl der Epoche von Renaissance, Barock und Rokoko in historischen Kostümen
(Faschingsqualität reicht absolut) bei Kerzenschein und Musik ohne jegliche Verstärkung
- Begrüßungscocktail - Historisches 4-Gänge-Menü - Gewänderprämierung
- Kurzlesung von Bernhard Wucherer aus seinem neuesten Roman Die Säulen des Zorns, der  nicht nur in jener
  Zeit, sondern teilweise auch in Immenstadt und sogar im Schloss spielt
- Einlagen mit Cembalo und Flöte - Einlagen der Volkstanzgruppe Oberstaufen
 Fr 24.10.14/20h Konzert La Finesse in Amerika - das Streichquartett mit Esprit...
La Finesse die vier junge Damen bieten ihrem Publikum verführerischen, heiteren, spritzigen Musikgenuss - sie machen viel mehr und vieles anders, als man es bei einem klassischen Konzert erwartet...
(Kulturpate: Bankhaus Jungholz)

"Von Lächeln bis Gänsehaut" Quartett fühlt sich vor allem bei Jazz und Blues wohl, beginnt mit Werk des Sonthofer Musiklehrers Manfred Ullmann u.endet mit Western-Parodie, AAnz 28.10.
 So 19.10.14/20h Gegensätze Konzert in neuartiger 3D-Audio-Technik live
Ton-Ingenieur Ivo Borisov und 15 Künstler
"Klänge wie im Kino" Interview Ivo Borisov, AAnz 17.10.14
 Sa 18.10.14/20h Benefizabend SAX hoch4 + Lesung >i Jan Weiler Das Pubertier zu Gunsten Kinderbrücke Allgäu
Lateinamerikanische Musik, mexikanische Tänze, Klezmer und Klassik umrahmen kurzweilige Lesungen,
die von einer pubertierenden Tochter und ihrem liebevollen - aber auch anstrengenden - Vater handeln...
Bärbel Wagner (Sopransax) Christine Heinle (Altsax) Manfred Wörz-Maurus (Tenorsax) Toni Ostermayr (Baritonsax)
"Der 'Dental-Büttel' und der faule Esel" Jan Weiler liest aus seinem satirischen Buch vom Pubertier-dazwischen Sax hoch vier mit Musik von Vivaldi bis Astor Piazzolla, AAnz 24.10.14
 Fr 10.10.14/20h
 
wieder Sa 27.12./20h
Konzert Allgäuer Bergwelt in Klängen
Klaviermusik
mit Aki Hoffmann zu spektakulären Bergbildern auf Großleinwand
der FotoPioniere seit vier Generationen im Allgäu - Foto Heimhuber (Kulturpate)
Hoffmann improvisiert zur Dramaturgie der (historischen) Bilder intuitiv zwischen verschiedenen Musikrichtungen. Heimhuber besitzt deutschlandweit das größte Archiv von Aufnahmen aus den Anfängen der Bergfotografie.
"Der leise Ton zum stillen Mond" im Gegensatz zu Stummfilm-Begleitung können die Erzählungen des in Bühl aufgewachsenen Pianisten Aki Hoffmanns für sich alleine stehen, AAnz 14.10.14
"Die Natur inspiriert mich" Interview Pianist Aki Hoffmann zum Konzert, AAnz 8.10.14
 Fr 03.10.14/20h Trio Sonorité Konzert Entr'acte (Zwischenspiel)
Kammermusik aus Barock, Romantik und Moderne  >Plakat
Eva Kuen (Blockflöten), Katrin Heller (Querflöten) und Timea Csonti (Klavier) KB 1.10.14  >P
(Kulturpate: Seitz Investment)
 Do 02.10.14/20h Ü 30 Party nach Kir Royal mit DJ Semi Discofeeling der 70er, 80er und 90er Jahre  >Plakat
 Fr 12.09.14//20h Max Greger junior & his Soulbrothers (Schlosshof) mit Soul, Blues und Jazz
Max Greger junior Hammond Orgel, Mini Schulz Bass, Arno Haselsteiner Drums, Charly Augschöll Saxophone und an der Gitarre Dr. G-Point, die Reibeisenstimme aus dem Allgäu, Franz Greiter
Max Greger jr. leitet neben seiner internationalen Tätigkeit als Pianist, Komponist und Arrangeur (Konzerte in New York, Monaco, Panama, Acapulco, Vancouver) mehrere Jazzformationen von Blues, Swing, Mainstream bis Souljazz
"Bis der Kitt aus den Fugen fliegt" überschäumende Spielfreude und virtuose Soli, AAnz 18.9.
 Sa 06.09.14/20h Sommernachtsmusik die Nacht der tausend Lichter...   >Plakat
Malgorzata Grzanka (Cello, Gesang) & Uwe Spies (Piano, Gitarre, Gesang)
das romantische Rock-Pop-Duo spielt herausragende Werke der internationalen Pop-Musikliteratur, wie Please, please me von den Beatles, Mandy von Barry Manilow oder Have I told you lately von Rod Stewart
 Sa 30.8./ab 15h
 Fr 29.8./ab 16.30h
Konzert D4 Africa - Culture Pop Festival 2014
Kosmopolitische Musiker aus afrikanischen Ländern, Frankreich, USA und Deutschland werden mit Soul, Pop, Reggae, Folk, Jazz und Weltmusik das Herz berühren und die Füße bewegen.
jeder Festivalbesucher erhält ein Los für die große Benefiz-Tombola
Freitag Trommel-Workshops (Ibou Sene + Sire Doumbouya), Marionetten-Puppenspiel mit Paul Reh für Kinder;
Sänger Firmino, Sängerin NTEKO (Cabo Verde), Jim Savitt (New York); after–show–party mit Künstlern
Samstag Gruppe Lindu Mona, Sara Tavares (Portugal), Sevy Rol’s (Kongo), Mayembe Malayika und Mamoudou Doumbouya (Guinea)
"Eine Brücke zwischen Kulturen bauen" Künstler aus nah und fern bei Culture Pop AAnz 27.8.
 Sa 23.08.14/20h Deutsch-Italienische Schlagerparty Pasta & Musica mit den Lamas
 Fr 01.08.14/20h Konzert Die Magie der Trommeln mit >i Hakim Ludin  >Plakat
der in Kabul/Afghanistan geborene international anerkannte Percussionist und Ausnahmekünstler zeigt in seiner faszinierenden Solo-Performance den unerschöpflichen Reichtum von Rhythmen und Drums. Er begeistert mit rhythmischen Kunstwerken gepaart mit  Hintergrundsinformation zu den verschiedenen Instrumenten, deren Geschichte und gibt einen Einblick in die verschiedenen Spielweisen
Trommelkunst "Wanderer zwischen Rhythmus-Welten" Hakim Ludin fasziniert mit seinem Spiel auf verschiedenen Instrumenten vom bespannten Kürbis bis zur Kiste, AAnz 5.8.14
"Das Erlebnis Rhythmus" Interview Hakim Ludin beschwört 'Magie der Trommeln', AAnz 30.7.
 Mi 30.07.14/18h Benefizkonzert JUNG.DYNAMISCH.FARBENREICH zu Gunsten des Lions-Club Oberallgäu >info
Das Rheinklangquintett interpretiert Werke der klassischen Quintettliteratur
Die Mitglieder des Ensembles sind Preisträger zahlreicher Wettbewerbe und können auf eine beachtliche Tätigkeit in bedeutenden Orchestern Deutschlands zurückblicken u.a. Frankfurter Opern- und Museumsorchester. Essener Philharmoniker, Sinfonieorchester Wuppertal, Düsseldorfer Symphoniker, Staatstheater Stuttgart.
Porträt "Die große Leidenschaft und das Quäntchen Glück" Klarinettist Johannes Schittler, Essener Philharmoniker aus Schöllang, bereitet sich auf ARD-Musikwettbewerb vor, AAnz 29.7.
 Di 29.07.14/18h Konzert mit >i Sternblut - Mona mit Band
Allg.Kehlspatzen Foto:Kreisbote 9.7.14 So 27.07.14/11h Matinée "QuerBeat mit den >> Allgäuer Kehlspatzen" KB 9.7.14 >P  >Plakat
abwechslungsreicher a-capella-Pop - witzig, vielseitig und in ungewöhnlichen Arrangements
Der Sonthofer Laienchor unter Leitung von Michael Dreher ist seit über 10 Jahren ein fester Bestandteil der hiesigen Kulturszene und wurde mit der Aufführung der Barockoper Dido und Aeneas über regionale Grenzen hinaus bekannt
 Sa 26.07.14/19h Jahresabschlusskonzert der Musikschule Oberallgäu >Plakat
 Fr 25.07.14/20h Benefizkonzert (B)Lechquintett  zu Gunsten der >> Kinderbrücke Allgäu >Plakat
bei Schönwetter im Schlosshof 
Programm u.a. die Ouvertüre zu Verdi's bekannter Oper Nabucco, das Interemezzo aus Cavalleria Rusticana von Mascagni und Werke des 'German Brass'- Gründers Enrique Crespo
"Verdi und der Pfiffikus" mit Oper und Jazz rd 2500 € für Kinderbrücke Allgäu, AAnz 1.8.14
 So 20.07.14/18h Lehrerkonzert der Musikschule Oberallgäu >Plakat
 Sa 19.07.14/20h
 
Hofgartensaal
Konzert Gospel meets Jazz   >Plakat
Gospelchor Soulful Voices & Martin-Kerber-Bigband
Klassiker des Jazz und aus der goldenen Ära des Swing von Duke Ellington, Glenn Miller und George Gershwin u.a.
anschließend After Show Party im Schloss
"Eine heiße Sache" Jubel bei Gospel Meets Jazz im wohltemperierten Hofgarten, AAnz 24.7.
"Lebensfreude auf zwei Bühnen" Interview Big-Band-Leiter Martin Kerber, AAnz 17.7.14
 Sa 19.07.14/18h 7. >> Lauf der guten Hoffnung für NOMA After Walk Party im Schlosshof)
mit Künstlern und Siegerehrungen und einer Menge Spaß
"Lauf der guten Hoffnung" KB 19.7.14 >P
 Do 03.07.14/19h  Konzert der Musikschule Oberallgäu >Plakat
 Fr 13.06.14/11h Spannendes Kasperltheater mit Maria L.Kaiser
 Sa 31.05.14/20h Benefizkonzert für Utange-Hilfe - Quartett Legato und Familie Brill
Das vielseitige Quartett Legato aus dem Unterallgäu ist in vielen Stilrichtungen zu Hause und präsentiert Musik von Klassik über Klezmer, Jazz, Blues bis hin zu traditionellen Weisen. Außerdem singen und musizieren fünf Geschwister der Familie Brill aus Bad Grönenbach.
Ziel des Allgäuer Vereins ist es, Kindern in Utange/Kenia eine gute Schulbildung zu ermöglichen
 Fr 23.05.14/20h
 >Plakat
Two in Tune ... Unplugged-Versionen aus der Pop- und Rockwelt
Was passiert, wenn man aus Popmusik Schlagzeug, Bass und Synthesizer wegdreht? Oft bleibt nicht viel übrig, manchmal aber verbirgt sich hinter großem Sound ein wunderbarer Song, der nicht mehr braucht als eine Gitarre und zwei Stimmen. Das Kemptener Duo
Sibylle Baldauf und Dirk Horeth tritt dafür den Beweis an und begeistert mit seinen unplugged-Versionen aus der Rock- und Popwelt sein Publikum nun schon seit seiner der Gründung an 2000.
Beide Musiker sind in Allgäuer Jazz-Formationen aktiv (u.a. beide bei Babel and the Goodmen)
"Windstoß aus den 70er Jahren" akustisches Erlebnis mit Songs von Cohen bis Estefan AAnz 30.5
Gastspiel
"Die Vision von der Version ohne Verstärker" Interview Dirk Horeth, AAnz 21.5.14
 Mi 30.04.14/20h
 >Plakat
Tanz in den Mai
Ü30-Party MEI O MAI mit DJ Semi
Discofeeling mit Musik aus den 70-iger, 80iger- und 90-iger Jahre
 Fr 11.04.14/20h
 >Plakat
Konzert VOICE 4U neues Programm und neue Show
"Love is all you need - die musikalische Erzählung einer großen Liebe"

die schönsten Melodien aus Musical, Film und Pop/Rock: Welthits - im typischen VOICE 4 U-Stil - noch handgemacht und erstmals auch zwei eigene Kompositionen von Rico Klemm und Cordula Wegerer
"Von der Liebe u.vom Abschied" packende Geschichten des Lebens mit Kultsongs AAnz 15.4.14
 Fr 04.04.14/20h
 >Plakat
Konzert Werner Specht & Duo Inflagranti  Jedes Lied ein Berg - jedes Konzert ein Gipfel
Synthese aus alpenländischer Instrumentierung, internationaler Folklore, Klassik und Moderne. Werner Specht zusammen mit Duo Inflagranti, das sind die beiden Musikerinnen Sandra Ade Hackbrett (Gitarre, Gesang) und Freni Kuisle (Harfe, versch. Flöten, Gesang) erreichen eine Vielseitigkeit, die sich weit über die gewohnte Volksmusik hinaushebt. So spontan wie sie zusammen fanden, ist auch ihre Musik...
 Do 03.04.14/20h
 >Plakat
Gesichter der Erde Khazan Gul Tani berichtet über seine Arbeit in Afghanistan 
Monika Koch und Heiner Tettenborn lesen aus Der Unbeugsame über Khazan Gul Tani
Als in Deutschland ausgebildeter Lehrer, ehemaliger Mudschahedin-Kommandant und zeitweiliger Erziehungsminister der Provinz Khost setzt sich Khazan Gul Tani noch mit etwa 70 Jahren für Bildung und Landwirtschaft in seinem
Land ein. (Eintritt frei - Spenden für Schulbauprojekte in Afghanistan erbeten)
"Schickt uns Traktoren statt Waffen" Khazan Gul Tani über verfahrene Situation, AAnz 12.4.14
 Fr 28.03.14/20h
 >Plakat
Konzert Sulzberger Chor Zabander - Rock & Pop-Evergreens 
Die etwa 30 Sänger aus Sulzberg interpretieren Melodien von Abba bis zu Songs von Robbie Williams, Titel der Beach Boys, der Rolling Stones und anderer Gruppen - a cappella oder begleitet von einer kleinen Band
"Die Engel und das Waterloo" Riesenerfolg mit turbulentem Reigen an Pop-Hits, AAnz 2.4.14
 Fr 14.03.14/
 Do 13.03.14/
Deutschlandreise  - das letzte große Abenteuer
Nachdem Manuela Wetzel und Bruno Maul mit ihrer Audio-Visions-Show einen Preis auf dem 14. Internationalen Abenteuer- und Reisefestival el mundo in Österreich gewonnen haben, trauen sie sich jetzt vor heimisches Publikum - eine Allgäu-Premiere! Die kurzweilige und interessante Veranstaltung wird durch Bruno Maul präsentiert.
Was gibt’s noch zu entdecken auf dieser Welt? Welch spektakuläres Abenteuer kann man noch erleben?
Im Handstand durch die Mongolei... 20Jahre, 200.000km durch 5 Kontinente...oder langsam mit dem Fahrrad durchs eigene Land ziehen und mit offenen Augen und Ohren sehen, woran man sonst nur schnell vorbei rauscht...
 Sa 08.03.14/20h Revue Männer von und mit dem Altusrieder >> Chor U50   >Plakat
Ach diese Männer! Nichts im Kopf als 'Fußball – Frauen – Freibier'
Männer ist eine musikalische Revue von Franz Wittenbrink. Sie wurde seit Februar 2007 fast 50 Mal im 'Theaterkästle Altusried' von dem U50 Chor Altusried sehr erfolgreich aufgeführt. Der Abend handelt von Fußball und  seinen Zuschauern in allen Generationen. Die Bühne im Schloss-Saal wird zum Fußballstadion und in zahlreichen umgedichteten Schlagern und Hits werden fast alle Männerklischees erfolgreich und höchst amüsant bedient...
"Desillusionierte Machos und Muttersöhnchen" Interview Roland Wintergerst AAnz 6.3.14
KiS Plakat Männer
 Sa 01.03.14/20h Faschingssamstag Karibische Nacht im Schloss Faschingsball 3 Partyebenen - 3 DJs
 Do 27.02.14/19h Konzert der Musikschule Oberallgäu am 'Gumpigen Donnerstag'
Auf dem Programm steht Lustiges und Fröhliches mit Harfe, Violine, Klavier, Flöte und anderen Instrumenten
 Sa 22.02.14/20h Live-Fotoreportage von Gereon Roemer Gesichter der Erde Schottland, Ruf der Freiheit
Schottland das ist mehr als nur der Name eines Landes im Norden Großbritanniens. Schottland beschreibt ein Lebensgefühl, steht für Freiheitskampf, Naturverbundenheit und Gastfreundschaft. Die spannende Geschichte und die einzigartige Landschaft, das sind die Elemente, die das Leben in Schottland prägen.
Sechs Monate lang war Gereon Roemer dem Mythos Schottland mit der Kamera auf der Spur. Er durchquerte das größte Moor Europas, bestieg den höchsten Berg Großbritanniens und paddelte im Kajak von der West- zur Ostküste.  Abseits von Dudelsack, Whisky und Kilt traf er auf skurrile Typen, denen das Land genug Raum für ihr ausgefallenes Leben bietet. Auf den Shetlandinseln erlebte er ein mystisches Feuer-Festival aus der Zeit der Wikinger...
 Sa 15.2.14/15-22h 6.Oberallgäuer Hochzeitsmesse "Der schönste Tag..." glanzvolle Hochzeitsmesse  KB 22.2. >P
 Fr 24.01.14/ Jazz-Konzert Kerberbrothers 'Alpenfusion' "Alpenfusion im Schloss" Kreisbote 22.1.14 >P
ein Mix aus unverfälschten Alpenklängen und Ethno Underground. Mitreißende Rhythmen verbinden sich mit Alphorn und Scherrzither, contemporary Jazzgroove mit Jodler, Zither und Hackbrett.
Die drei Kerber-Brüder stammen aus einer bekannten und international erfolgreichen Volksmusik-Familie, alle haben mehrere musikalische Studiengänge absolviert und sich in unterschiedlichsten Sparten einen Namen gemacht.

"Grenzgänger und Gipfelstürmer" Alpenfusion verzückt neuer CD Rising Alps AAnz 30.1.14
 Do 23.01.14/ Live-Film-& Fotoreportage Gesichter der Erde Immer wieder Russland von Holger Fritzsche
eine Reise in die schönsten Gegenden Russlands - unterwegs mit der Transsibirischen Eisenbahn, dem Auto und dem Fahrrad - auch im Winter bei minus 35 °C …
Stationen der Reise sind neben Moskau, mediterrane Orte entlang der  Schwarzmeerküste, wie Jalta und Sotschi, einer der Seven Summits, der über 5600 m hohe Elbrus im Kaukasus, das Altaigebirge in Sibirien und der Baikalsee – die Perle Sibiriens.
Fritzsche zeigt Russland von einer anderen, kaum bekannten Seite - fern der Klischees, geprägt von skurrilen und herzlichen Begegnungen mit heiligen Männern, Helden der sozialistischen Arbeit, kleinen Kapitalisten und Leuten, die finanziell geradeso über die Runden kommen, aber trotzdem nicht ihren Humor verlieren...
 Sa 11.01.14/20h
 Veranstalter
 Greenpeace
 Eintritt frei
Multivisionsshow Arktis – Schatzkammern des Nordens von Bernd Römmelt
Es ist das einmalige Licht, die Weite und Klarheit und die einzigartige Tierwelt, die den Fotografen Bernd Römmelt an der Arktis faszinieren. Mit wunderschönen Fotografien und spannenden, live erzählten Geschichten geht es auf eine abenteuerliche Reise in diese faszinierende weiße Eiswüste und die andere, die farbenfrohe Arktis, mit ihren grünen Taigawäldern, der roten Tundra, wilden Berglandschaften. Er besuchte die USA, Kanada, Grönland, Island, Norwegen, Schweden, Finnland und Russland, und er berichtet aus dem Leben der Inuit und Samen. Seine Reise führte Römmelt durch alle Anrainerstaaten der Arktis. Ein einmaliges Erlebnis im deutschsprachigen Raum.
Seit 2008 ist der studierte Ethnologe Bernd Römmelt mit der Kamera im Auftrag von Greenpeace unterwegs, um die Vielfalt und Schönheit festzuhalten und gleichzeitig die dramatischen Veränderungen aufzuzeigen. Die Arktis bietet Lebensraum für Millionen von Menschen und spielt eine unerlässliche Rolle für den Erhalt des Lebens auf der Erde.
 

weitere Info / Karten-Vorverkauf

   
weitere Info allgäuerleben Karten unter www.schloss-immenstadt.de
im Medienshop des Allgäuer Anzeigeblatts sowie in Schloss Immenstadt
   
KLICK <i> Immenstadt Karten unter Tel 08323/7545  

Kultur im Schloss / Marienplatz 12 /  D - 87509 Immenstadt i. Allgäu

 

- vergrößern / Weiterleitung - bitte auf die Vorschaubilder klicken -

 
 

<i> weitere info auf Kultur-oa; >i weitere info bei z.B. Wikipedia; >> Weiterleitung auf fremde Webseiten
 weiterhin Presseartikel
>> Kreisbote Sonthofen (KB) / >> Heimat Allgäu (HA)